Homepage

54 Kurzweilige Sachen zu "Gegenstände"

Neue wirre Alltags-Assoziationen von Vanessa Mckeown

Vor ziemlich genau vier Jahren hatte ich hier mal über die „sich verirrenden Lebensmittel“ von Vanessa Mckeown berichtet. Die Kreative aus London hat unter anderem Blumenkohl in Eisbecher, Fußbälle in Mandarinenschalen oder Schlagsahne zwischen Schwämme […]

Papierskulpturen von Lee Ji-Hee

Vor zwei Jahren hatte ich mal diese tollen Retro-Kameras aus Papier hier im Blog, aber Lee Ji-Hee hat weitaus mehr drauf als nur papierne Technik. Mit der gelungenen Papier-Falt-Technik werden bei der koreanischen Künstlerin allerlei […]

Minimalistisches Alltags-Design: OTHR

Praktisch, ästhetisch und originell sollten die Produkte sein, die das Designer-Kollektiv OTHR konzipiert. Dabei entstehen moderne Alltags-Accessoires für Zuhause, die aus langweiligen Standard-Gegenständen ein bisschen Kunst werden lassen. Sei es der „Perpetuum Calendar“, der per […]

Anzeige
Spaß mit Dingen: Philip Lück

Philip Lück kennt ihr vielleicht noch von seiner 2017er Challenge, jede Woche einen GIF-Loop zu animieren. Der 3D Artist aus Trier ist mittlerweile wieder vor allem standbildlich unterwegs und hat jede Menge origineller Gegenstandsvermischungen für […]

Treffen sich ein Radiergummi und ein Bleistift

Oh, was für eine tolle Stopmotion! Der argentinische Animationskünstler Juan Pablo Zaramella hat mit „Así son las cosas“ („The Way Things Are“, also „Wie die Dinge sind“) eine wundervolle TV-Serie geschaffen, die uns das Leben […]

Skurriler Alltagsirrsinn von Gab Bois

Fotografin Gab Bois aus Montreal spielt nicht nur gerne mit Alltags-Assoziationen, sondern auch mit den Gemütern der Betrachter ihrer skurrilen Motive. Manche sind ästhetisch, manche smart, manche grenzen an Geschmackslosigkeit und wollen bewusst provozieren und […]

Neue Fantasie-Bilder von Peechaya Burrough

2015 hatte ich die minimalistischen Papiermotive von Peechaya Burroughs hier im Blog vorgestellt. In der Zwischenzeit war die australische Mutter und Kreative fleißig und hat nicht nur etliche originelle Ideen in ihrer fortlaufenden Reihe „Idea […]

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Unterstützen Kontakt Mediadaten sponsored Beratung Datenschutz RSS

Um Werbung im Blog auszublenden, als "Langweiler" bei Steady einloggen.

Jahres-Langeweile

Newsletter

Mit Anmeldung wird die Speicherung der Daten zum Versand von Mails stattgegeben. Mehr Infos dazu.
Langeweile seit 4760 Tagen.