Homepage

373 Kurzweilige Sachen zu "Love"

Lustige Webcomics von „What’s Up Beanie?“

Beanie aus Neuseeland ist nicht nur „Puppy appreciator“ sondern auch eine ziemlich gute Comic-Künstlerin. Mit ihrem Webcomic „What’s Up Beanie?“ liefert sie regelmäßig humoristisch aufgearbeitete Alltags-Geschehnisse, die ihr im Leben unterkommen. Hier eine kleine Auswahl […]

Im Netflix-Film „A.I. Love You“ verliebt sich ein Smart Home in eine Frau

Vorhin habe ich den Trailer zu „AI Love You“ gefunden und naja, was soll ich sagen… Das ist irgendwie faszinierend und schlimm zugleich. Das fängt bereits beim Titel an, der an sich smart ist, aber […]

Schöne Darstellung eines unschönen Gefühles: „Oiseau Bleu“

Gerade haben wir uns von 2021 getrennt, wobei der Schmerz bei den meisten von uns verhältnismäßig klein gewesen sein dürfte. Anders schaut das bei der Protagonistin in „Oiseau Bleu“ aus. Die leidet gewaltig unter Trennungsschmerz, […]

Guter Kurzfilm-Werbespot: „When Harry met Santa“

Mehr Kurzfilm denn Werbespot ist diese herzliche Geschichte um einen Mann, der zufällig auf den echten Weihnachtsmann trifft, während der gerade die Geschenke liefert. Für das Ende gab es dann eigentlich nur zwei denkbare Ausgänge, […]

Beim ersten Date einfach mal ALLES Negative über sich erzählen

Der erste Eindruck soll sitzen. Vor allem beim ersten Date. Da zeigt man sich von der besten Seite. Negative Eigenschaften? Puh, schwierig… Man will ja niemanden verschrecken. Im Kurzfilm „I Will Despise You“ zieht Filmemacher […]

Verliebt in ein 3,5 Meter großes Deko-Skelett

Anthony DiMieri zeigt uns mit „My New Boyfriend“ eine etwas andere Beziehungsgeschichte, die ein eigentlich eher Deko-Zwecken zuzuordnendes Riesenskelett beinhält… „A love story.“ via: laughingsquid

Meine Woche (308)
Meine Woche (308) Meine-Woche-308_01

Huch, bereits ein „Meine Woche“ am Samstag?! Yep, Zeiten ändern (alles andere mit) sich. Eigentlich dachte ich einfach nur, es wäre sinnvoller, den zumeist freitags vorgeschriebenen Beitrag einfach näher dran zu bringen, anstatt ständig Dinge zu verschweigen, die streng genommen bereits vor dem VÖ-Datum geschehen sind. Aber dann wäre da noch diese andere Sache…

WEITER …

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Unterstützen Kontakt Mediadaten sponsored Beratung Datenschutz Cookies RSS

Um Werbung im Blog auszublenden, als "Langweiler:in" bei Steady einloggen.

DANKE an die "Langweiler:innen" der höheren Stufen: Andreas Wedel, Daniel Schulze-Wethmar, Goto Dengo, Annika Engel, Dirk Zimmermann, Marcel Nasemann, Kristian Gäckle und Christian Zenker.

Langeweile seit 6460 Tagen.