Homepage

13 Kurzweilige Sachen zu "Prokrastination"

Wieso man manchmal nicht mit dem Prokrastinieren aufhören kann

Schlimmer als Prokrastination, also das Aufschieben wichtiger Dinge, weil man meint, erstmal unwichtigere Dinge machen zu müssen oder Zeit zu vertrödeln, ist ja, wenn man sich bewusst ob des Prokrastinierens ist, sich deswegen schlecht fühlt, […]

Browser-Spielerei: „DDD – Dot Dot Dot“

Wer ein bisschen Langeweile hat, kann „DDD – Dot Dot Dot“ spielen. Dabei gilt es einen Erbsenflummi mittels überlegter Punkt-Setzung zu einem Ziel-Punkt fliegen zu lassen. Der interaktive springende Punkt, wenn man so will. Für […]

Animierte Prokrastinations-Typen

Eigentlich wollte ich diesen Beitrag bereits heute morgen fertig machen, aber dann habe ich was gegessen, dann habe ich Sport gemacht, dann Wäsche gewaschen, dann was gegessen, dann „Rocket League“ gespielt, dann ein bisschen am […]

Katzenschnurrgeräusch-Simulator

Wer Katzengeräusche mag, an ihren Haaren jedoch stirbt oder die Biester sich dazu entschließen, 23,5 Stunden des Tages eh nur zu schlafen oder sich fernab der fütternden Hand aufzuhalten, für den ist Purrli perfekt. Der […]

Prokrastination ist nur ein Wettkampf gegen die Zeit

Yay, mal wieder Meta-Krams zu Prokrastination, mit der man wunderbar prokrastinieren kann (wie hier ganz oft schon)! Okay, streng genommen dürften 90 Prozent der Nutzung von LangweileDich.net auf Prokrastination basieren (der Rest hat aus Versehen […]

Tim Urban erklärt uns sein Prokrastinations-Gehirn

Dass ich über zwei Monate zu spät mit diesem Video um die Ecke komme, schiebe ich einfach auf mein eigenes Prokrastinations-Gehabe. In der Zeit habe ich eben lieber gegessen, geschlafen und andere Sachen verbloggt. Und […]

Street Art Creator

Okay, „Banksy“ ist vielleicht etwas hoch gegriffen… Aber beim Street Art Creator könnt ihr immerhin etwas virtuell herumsprayen. Für alle, die Angst vor Strafen oder eine Farbstoffallergie haben. Und das Beste: Ihr habt eine „Zurück-Taste“. […]

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Unterstützen Kontakt Mediadaten sponsored Beratung Datenschutz Cookies RSS

Um Werbung im Blog auszublenden, als "Langweiler" bei Steady einloggen.

DANKE an die "Langweiler*innen" der höheren Stufen: Andreas Wedel, Daniel Schulze-Wethmar, Goto Dengo, Annika Engel, Michael Neugebauer, Dirk Zimmermann, Marcel Nasemann und Kristian Gäckle.

Langeweile seit 5994 Tagen.