Homepage

28 Kurzweilige Sachen zu "psychologie"

Wenn ein Beratungslehrer seine eigenen Ratschläge nicht befolgt

„Better luck next time“. Ein Spruch, der im Leben wenig bringt, denn auch wenn der Zufall seine Finger immer mal im Spiel hat, ist Glück nicht alles und ein zweites Leben für einen neuen Anlauf […]

Über die Angst, Dinge zu verpassen

Auch wenn dieses Video von Casually Explained entsprechend „casual“ statt wissenschaftlich ist, hat es ein paar richtige Punkte (und vor allem Pointen) getroffen. Wir alle kennen das vermutlich vor allem im zunehmenden Alter (bei mir […]

Psychologische Tricks, die unsere Geschmackswahrnehmung verändern

Der in Oxford angestellte Professor Charles Spence und Koch Jozef Youssef experimentieren im Namen der Wissenschaft mit unseren Geschmacksknospen, indem sie psychologische Tricks anwenden und auswerten. Können visuelle Illusionen uns gewisse Speisen schmackhafter werden lassen? […]

Anzeige
Die Macht der Erwartungshaltung

Erwartungsmanagement ist heutzutage eine nicht unwesentliche Sache. Fußballtrainer wollen mit Understatement Druck von ihrer Mannschaft nehmen, Promi-Sternchen stellen sich doof, um naiver rüber zu kommen und hintenrum knallharte Geschäfte zu machen und ein gutes Debütalbum […]

Mit seinen Ängsten zusammen wohnen

Es heißt ja, man solle sich seinen Ängsten stellen, um sie überwinden zu können. Wieso nicht gleich mit ihnen zusammenziehen? Was bei Beziehungen die Zerreißprobe darstellt, müsste doch die beste Konfrontationsmöglichkeit bei Phobien sein, oder […]

Ein Stopmotion-Make-up-Blick in den Kopf

Künstlerin Emma Allen hat sich mit Neuralwissenschaftlerin Daisy Thompson-Lake zusammengetan, um dieses sehr kreativ inszenierte Experimentalvideo zu erstellen. Mittels Make-Up wird uns in bester Digitalgrafik-Manier der analoge Einblick in den Kopf eines Menschen gewährt. Auch […]

Viele Leute wissen nicht, wie ein klassisches „g“ geschrieben wird

Ähm ja, die Überschrift ist etwas… seltsam, ich weiß. Ihr meint jetzt zu wissen, wie ein „g“ geschrieben wird, wird es euch ja entsprechend angezeigt. Witzigerweise bekomme ich im Blog-Backend in der Überschrift ein anderes […]

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Kontakt Mediadaten sponsored Beratung Datenschutz RSS

Jahres-Langeweile

Newsletter

Mit Anmeldung wird die Speicherung der Daten zum Versand von Mails stattgegeben. Mehr Infos dazu.
Langeweile seit 4697 Tagen.