Homepage

58 Kurzweilige Sachen zu "Trick"

Mit diesem Trick soll man binnen 60 Sekunden einschlafen

Ich verkomme mehr und mehr zum SchlechtschlĂ€fer. Auch wenn mittlerweile mein Problem ist, dass mein Schlaf recht leicht ist und ich so gefĂŒhlt etliche Male „so etwas wie wach“ bin, kann ich teilweise auch einfach […]

Basketballteam gaukelt Gegner falschen Angriffskorb vor

Das hier darf eigentlich gar nicht passieren. Umso mehr freue ich immer, so etwas zu sehen zu bekommen. In der Schule habe ich immer darĂŒber gewitzelt, wie Ă€hnlich sich doch Fußballtore sehen, wenn Jemand ein […]

So hilft euch ein Ballon beim Blitzlicht-Fotografieren

Vielleicht kennt ihr diese Situation auch, die gerade in den aktuell gefĂŒhlt zu vier FĂŒnfteln dunklen Tagen: Ihr wollt etwas fotografieren, das ohne Blitz zu dunkel ist, aber mit Blitz zerreißt es das Motiv komplett. […]

Faden-Trick hilft bei perspektivischem Zeichnen

Nette kleine Fluchtpunkt-Hilfe von Reza Asgaripour. Der Architekt demonstriert, wie man mittels eines einfachen Fadens und gekonntem Ziehen und Drehen und Straffhalten die perfekte Grundlage fĂŒr perspektivisches Zeichnen legen kann. Den Trick merke ich mir! […]

Beeindrucke deine Freunde mit dem Fibonacci-Trick

Ich habe Mathematik ja immer fĂŒr seine RegelmĂ€ĂŸigkeit geliebt. Es gab Dinge zu tĂŒfteln, RĂ€tsel zu lösen und am Ende nur ein richtiges Ergebnis (und doch teils Varianz in den Wegen dorthin). Logik, die eben […]

Partytrick und unschlagbares Spiel: Dr. NIM

Okay, der Trick selbst ist nicht aus den 60ern, sondern etliche Jahre Ă€lter und eigentlich mathematischer Natur. YouTuber standupmaths erklĂ€rt, wie das Spiel Dr. NIM damals alle Leute ordentlich verarscht und zur Verzweiflung gebracht hat […]

Jaws Homoki springt mit dem Skateboard ĂŒber 25 Treppenstufen

Teufelskerl, Weltrekord und vor allem ein Vorzeige-Durchhaltevermögen. Was Jaws Homoki hier mit dem Brett anstellt, schaut auf den ersten Blick im Ergebnis eben einfach „nur“ wie ein großer, weiter Sprung aus. Aber die Szene, die […]

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegrĂŒndet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv UnterstĂŒtzen Kontakt Mediadaten sponsored Beratung Datenschutz RSS

Um Werbung im Blog auszublenden, als "Langweiler" bei Steady einloggen.

DANKE an die "Langweiler" der höheren Stufen: Christian Radke, Andreas Wedel, Goto Dengo, Annika Engel, Horst Rudolph, Jan Denia, Daniel Schulze-Wethmar, Frank Berger, Torben Seemann, Hinrich Althoff, Viola Königsmann, Michael Neugebauer, Dirk Zimmermann, Ruth Schwaier und Franz Anton..

Jahres-Langeweile

Newsletter

Mit Anmeldung wird die Speicherung der Daten zum Versand von Mails stattgegeben. Mehr Infos dazu.
Langeweile seit 5129 Tagen.