Homepage

Werbung

Stylische Weihnachten

Test & Verlosung: der Braun Bartschneider

Test & Verlosung: der Braun Bartschneider Braun-Trimmer_01

Ich habe den Braun Bartschneider zur Verfügung gestellt bekommen und mich sehr darüber gefreut. Untenrum bin ich nämlich sehr ungern nackt (Gesichts- wie Körpertechnisch), weshalb ich Nass-Rasierer nur eher selten benutze. Dafür kommt mehrmals in der Woche der Trimmer zum Einsatz. Nachdem ich jahrelang ein sehr tolles Modell hatte, das mir aber leider kaputt gegangen ist, und ich mit dem Nachfolger seitdem nicht so wirklich warm geworden bin, kam das Angebot des Tests mehr als gelegen.

Und das Beste: Für euch ist auch ein Exemplar dabei. Da stutzt ihr, was?!

Test & Verlosung: der Braun Bartschneider Braun-Trimmer_01b-1

Braun Bartschneider im Test

Um ganz genau zu sein geht es um das Modell BT 5090. Der Ersteindruck nach dem Entpacken ist sehr gut. Der Korpus des Braun Bartschneiders ist zwar etwas wuchtiger geraten, liegt aber gut in der Hand und hat ein wertiges Gefühl. Das Design ist simpel und ergonomisch gehalten und funktional durchdacht, wie sich herausstellen sollte.

Zunächst war ich nämlich etwas irritiert, wähnte ich doch den „Ein/Aus“-Schalter auf der falschen Seite. Aber eigentlich dreht man das Gerät zum Rasieren eh, so dass man eigentlich die ganze Zeit auf die Rückseite „schaut“ und den Knopf direkt unter dem Daumen liegen hat. Mit dem robust laufenden Stellrad kann man die Trimmlänge zwischen einem und zehn Millimeter einstellen (ein weiter Aufsatz bietet die Möglichkeit, Haare bis 20 Millimeter zu stutzen). Absolut wunderbar finde ich, dass eine eingebaute Sperre dabei ist, die die eingestellte Schnitthöhe arretiert. Noch ist mir kein größeres (= kürzeres) Malheur passiert, aber so fühlt man sich deutlich sicherer.

Test & Verlosung: der Braun Bartschneider Braun-Trimmer_02

Der Bartschneider fühlt sich angenehm auf der Haut an und zunächst dachte ich auch, dass er deutlich schneller rasiert. Dem ist aber glaube ich nicht so, ich habe (mindestens) genau so viele Züge, wie bei meinem Vorgänger. Das dürfte an den für das angenehme „Fahrgefühl“ verantwortlichen und etwas breiteren Plastik-Abstandshaltern liegen. Die Rasur fühlt sich aber gründlich und sauber an (vielleicht kennt ihr Männer das Gefühl von leicht rauen und irgendwie „frische“ wirkendem Barthaar?!).

Bisher waren da bei mir auch ganz gerne mal im Halsbereich größere Stoppeln stehen geblieben, die ich dann mit dem Braun WaterFlex glatt gezogen hatte. Das brauche ich nun nicht mehr, denn zum einen ist die Rasur auf niedrigster Stufe für mich deutlich passender und gründlicher geraten, zum anderen gibt es noch die kleine zusätzliche Kamm-Schere, die man per „Slide&Style“ ausfahren kann um die Konturen und Einzelhaare zu schneiden.

Test & Verlosung: der Braun Bartschneider Braun-Trimmer_03

Das Gesamtpaket runden noch eine beigelegte Reisetasche, eine kleine Docking-Station sowie Säuberungsmittel (Bürste & Öl). A pro pos „Reinigen“: Das Gerät kann man einfach unter Wasser halten. Ungemein angenehm und unkompliziert, super!

Insgesamt bin ich sehr zufrieden mit meinem neuen Bartschneider, der den alten schnell verdrängt hat. Immer wieder bin ich erstaunt, welche Unterschiede es im eigentlich recht überschaubaren (denkt man!) Bereich des Haartrimmens gibt. Mal zieht es, mal schneidet es nicht richtig, mal gibt es nicht die richtigen Höhen. Hier scheint bisher alles ganz gut zu passen. Mal schauen, wie er sich im persönlichen Langzeit-Test schlägt.

Test & Verlosung: der Braun Bartschneider Braun-Trimmer_04

Die UVP liegt übrigens bei wie ich finde fairen 84,99 Euro, aktuell könnt ihr ihn jedoch für 53 Euro bei Amazon kaufen (Partnerlink) – oder ihr zahlt einfach gar nichts?! Denn ein Exemplar des Bartschneiders hat Braun mir zur Verlosung gestellt.

Braun Bartschneider-Gewinnspiel

Wer selbst für sich oder als Geschenkidee (ist ja bald Weihnachten…) einen Braun Bartschneider haben möchte, braucht einfach nur bis 27.11. (1. Advent, wuah!!!) kommentieren, für wen und weshalb er/sie das gute Stück haben möchte. Unter allen Einsendungen wird im Nachgang ausgelost.

Weitere Informationen zu den Bart- und Haarschneidern und -Trimmern von Braun findet ihr auf deren Website und selbstverständlich könnt ihr auch mal auf der stets gepflegten Facebook-Seite des Unternehmens vorbei schauen.

UPDATE (28.11.2016, 15:42 Uhr): Das Los hat sich für Manuel ausgesprochen, der eine Mail von mir erhalten hat. An alle anderen: In Kürze wird es hier ein noch größeres Gewinnspiel von Braun geben, dann habt ihr erneut die Chance!

Test & Verlosung: der Braun Bartschneider Braun-Trimmer_05

Mit freundlicher Unterstützung von Braun.

66 Kommentare

  1. Tim says:

    Also ich könnte den selber ganz gut gebrauchen. :D Sieht ja echt nicht schlecht aus das Teil. Wäre ein gutes Upgrade für die Bartpflege.

  2. Sybille says:

    Für meinen Mann

  3. Leo says:

    Für mich, mein alter ist kaputt!

  4. janni says:

    das wäre ein schönes Weihnachtsgeschenk für meinen Papa

  5. jana says:

    ich würden den braun bartschneider gerne für meinen mann gewinnen,die produkte von braun sind die besten und die zuverlässigsten

  6. Nils says:

    1. Advent, wuah – und für mich selber.

  7. Franzi says:

    den würde ich gern für meinen Mann gewinnen, dass er den alten mal entsorgt

  8. Dennis Paulus says:

    Also ich würde mir den gerne selber schenken – damit ich es endlich mal schaffe, dem Urwald in meinem Gesicht Adieu zu sagen und Licht ins dunkle zu bringen!

  9. Silvia says:

    Für meinen Mann wäre ideal

  10. Joachim says:

    für mich selber, trage seit Jahrzehnten endlich wieder Vollbart

  11. Arno Nym says:

    Nachdem meine alter Rasierer vor dem Movember das zeitliche gesegnet hatte und ich mir danach eigentlich einen neuen kaufen wollte, wäre das natürlich spitze, wenn ich am 1. Advent einen Rasierer gewinnen würde.

  12. Edwin says:

    ich bräuchte den, mir ist meiner vor einem halben Jahr kaputt geworden, seitdem wurde der Bart weder getrimmt noch geschnitten ;)

  13. Brigitte Große says:

    Mann und Sohn könnten so ein Teil gut gebrauchen, und ich hätte ein tolles Weihnachtsgeschenk.

  14. Manuel says:

    Verschenken? Ja – an mich!

  15. Beate says:

    würde den Bartschneider meinem Sohn zu Weihnachten schenken

  16. Marc says:

    Sieht gut aus das Teil…Würde ihn glatt an mich verschenken, da mein aktueller leider so langsam den Geist aufgibt.

  17. Andreas Worm says:

    Ich würde den Bartschneider gern für mich selbst gewinnen und testen um meinen Bart damit in Form zu halten.

  18. Ronny says:

    Ich würde das Gerät gern meinem Bruder schenken. Der Bart von ihm sieht immer ziemlich ungepflegt aus.

  19. Lotta says:

    Ein wunderbares Geschenk für meinen Freund, damit hätte er dann keine gute Ausrede mehr zum „Nicht-Rasieren“ und mich würde er nicht mehr so kratzen :-)

  20. Sabine S. says:

    Damit hätte mein Mensch keinen Grund mehr, ungepflegt auszusehen

  21. Rosi says:

    Ich würde das gute Stück gern für meinen Mann haben, denn ich finde, sein Bart gehört mal ordentlich gestutzt. :-)

  22. Timo says:

    Ich brauche den! Ernsthaft! Hab jetzt zum dritten Mal meinen alten Braun mit neuem Plastikteil versehen und selbst einen Eneloop Akku eingebaut, der ist jetzt im Rasierer ausgelaufen und nach halber Rasur des Kopfes ist er mir in Indien(!!!) endgültig verreckt. Liebe Grüße aus Indien!
    Timo

  23. Hendrik says:

    Mein bisheriger bleibt immer hängen. Ich brauch einen neuen mit Power! :)

  24. Philip Bösand says:

    Das wäre der perfekte Bartrasierer für … mich! :)
    Seit Jahren probiere ich rum, habe schon drei Modelle für die Tonne gekauft und war immer unzufrieden. Dein Test liest sich da sehr vielversprechend. Danke.

  25. Niki says:

    Für mich. Mein alter ist sooo alt, dass er die Haare mehr ausreißt als schneidet ;D

  26. christa says:

    mein Mann würde nach Gebrauch bestimmt schicker aussehen

  27. Karin says:

    Das wäre gleich ein tolles Weihnachtsgeschenk für meinen bärtigen Schatz!

  28. Markus73 says:

    Den würde ich gern selbst zum trimmen meines Bartes nutzen.

  29. Julia says:

    An sich schonmal schick, vor allem die Dockingstation. Ich würde gerne für meinen Freund gewinnen. Der schneidet seinen Bart nämlich immer noch mit einer Schere und dem Rasierer seines Vaters von Anno dazumal. Da wär was neues echt mal angebracht :)

  30. Liane says:

    Für meinen Mann würde ich mich freuen

  31. Corinna says:

    Für den allerbesten Ehemann der Welt (zumindest für mich)

  32. JM says:

    Meiner schwächelt ein wenig. Also für Mich :)

  33. Yvonne Labahn says:

    Ich würde den Rasierer gerne für meinen Mann gewinnen. Das wäre ein schönes Weihnachtsgeschenk.

  34. Stefan Ne says:

    Den gönn‘ ich mir wenn dann selber. Einen guten Barttrimmer zu finden ist keine leichte Sache und dein Test klingt vielversprechend. :)

  35. Jan says:

    Ich würde den Bartschneider gerne für mich selbst haben, ich würde damit nicht nur meinen Bart in Form bringen sondern mich auch schweren Herzens von meinen Haupthaar trennen. Die Geheimratsecken sind nicht mehr zu verleugnen aber ich werde den Teufel tun und damit zum Frisör gehen. Ich gebe doch nicht noch Geld dafür aus, mein Haar endgültig zu verlieren 😣

  36. Christian says:

    Ich bräuchte auch aus ähnlichen Gründen einen neuen Barttrimmer. Der alte ziept denn doch öfter und schneidet nicht mehr ganz so sauber. Warum gibt es eigentlich keinen Trimmer, der die abgeschnittenen Barthaare in einem Behälter irgendwo sammelt? SO wie ein klassischer Rasierer das auch macht.. so liegen immer die ganzen Haare rum, die man mühselig weg machen muss…..

  37. Daniel says:

    Ich verschenke ihn an meinen Bruder. Der sieht immer aus wie ein angefahrener Iltis. Im Sommer. Auf der Autobahn.

  38. insa says:

    Für meinen Bruder. Der ist schon ganz zugewachsen

  39. Ralf H. says:

    Jau, hab ganz schön gestutzt. Das Ding könnte gut meinen Billigtrimmer ersetzen.

  40. Nico W. says:

    Ich brauche ihn für mich. Beim Umzug ist mein Ladekabel fur meinen aktuellen Rasierer weggekommen… Nachdem ich mein halbes Gesicht rasiert hatte, hat er den Geist aufgegeben

  41. Chris says:

    Ich könnte ihn gut für mich selbst gebrauchen, da mein bisheriger Bartschneider schon etwas in die Jahre gekommen ist und schwächelt.

  42. Volker says:

    Der Bartschneider wäre für mich. Meine Frau beschwert sich immer, dass mein Bart kratzt – mit dem Bartschneider dann hoffentlich nicht mehr.

  43. Enno says:

    Die besten Ergebnisse liefert eigentlich ein bestimmter Kuaför in Istanbul. Da ich mich aber dort erstmal nicht mehr hintraue, könnte ich das Teil bestens gebrauchen, um meinem Bart mehr Form zu verleihen.

  44. Tanja says:

    huhu tolle verlosung, gerne mitgemacht.. ich würde ihn gerne meinem schwiegervater zu weihnachten schenken <3 er würde sich bestimmt mega freuen

    lg [email protected]

  45. Lisa says:

    Für meinen Freund versuche ich gerne mein Glück!

  46. Beate says:

    zum Glück brauch ich ihn nicht selber…..aber mein Mann würde sich echt freuen !

  47. Christoph says:

    Alter gibt den Geist auf….

  48. Michael says:

    Nicht für, sondern gegen meinen Bart.

  49. Sinni says:

    Ich würde gerne für meinen Freund gewinnen, denn er könnte dringend einen neuen Rasierer gebrauchen :)

  50. Jutta says:

    für meinen bärtigen Schatz, ein tolles Teil damit er sich nicht mehr abquält

  51. Thomas says:

    Für mich, weil mein alter mehrfach den Boden geküsst hat und jetzt nicht mehr richtig funktioniert und seither einen Höllenlärm(!) macht.

  52. Hajo says:

    mein Bart wird sich freuen

  53. Ella says:

    Für meinen Sohn möchte ich gerne gewinnen, er hat sich einen gepflegten, kurz gehaltenen Vollbart stehen lassen (sieht so toll aus). Damit er weiterhin so gepflegt aussieht, wäre der Braun Bartschneider genau das Richtige.

  54. Mery says:

    Mir als Frau wächst zum Glück kein Bart :D Aber mein Verlobter umso mehr ;) Letzt standen wir sogar am DM und er war schon am überlegen, sich nicht eine Bartschneidemaschine zu zulegen. Deswegen wäre das ein super Weihnachtsgeschenk ;)
    Eigentlich wollte ich ihm die DVD Box von Community schenken. Allerdings hat er es zufällig mitbekommen und jetzt brauch ich unbedingt ein neues Geschenk :D

  55. Cindy B. says:

    Wäre doch ein tolles Weihnachtsgeschenk für meinen Besten. Weshalb? Weil Man(n) immer einen guten Rasierer gebrauchen kann.

  56. Alexander says:

    für meinen Bart

  57. Beleza says:

    Haha, welch frage, natürlich für mich… dann bin ich Weihnachten top gepflegt für Oma…

  58. Alexander says:

    Das wäre endlich mal ein Qualitätsprodukt für mich! Mein aktueller Noname Trimmer schafft noch ganze 1 1/2 Minuten ohne Strom aus der Dose :-(

  59. Christian K. says:

    Ich würde mir den edlen Rasierer ganz egoistisch für mich selbst zu Weihnachten wünschen, da hier mal wieder dringend ein Generationswechsel angesagt ist . Auf langfristige Sicht kommt mein aktuell 10Jähriger Sohn in absehbarer Zeit auch in den „Genuß“ des Bartwuchses – da wäre gleich doppelt ausgesorgt ;-)

  60. Hannes says:

    Cooles Teil
    haben will

  61. Ursula says:

    Für meinen Schatz, damit sein Bart endlich mal vernünftig aussieht!

  62. Matthias says:

    für wen: für mich :-)
    für was: um meinen Bart zu stutzen ;)

  63. Jan says:

    Ich hatte eine Freundin, eine echte Freundin.
    Klug, lustig, bildschön.

    Sie mich, meinen Bart abzuschneiden.
    Ich warf sie raus.

    Ich hatte einen Mitbewohner, einen netten Mitbewohner .
    Sauber, leise, selten da.

    Er empfahl mir, meinen Bart abzuschneiden.
    Ich warf ihn raus.

    Ich hatte eine Katze, eine echt süße Katze.
    Flauschig, verspielt, Handzahm.

    Ihre Krallen wollten meinen Bart abschneiden.
    Ich warf sie raus.

    Ich habe eine Mama, eine echt tolle Mama.
    Fürsorglich, tolle Köchin, cool.

    Ihre Küchenmesser Fuchtelten gefährlich nahe an meinem Bart herum.
    Ich warf sie raus.

    Ich habe eine Haftstrafe, eine echt lange Haftstrafe.
    Mit Zwang zu kurzen Haaren.

    Doch nichts lasse ich an meinem Bad, meinen schönen Bart. Außer natürlich den Braun BT 5090.

    Sonst schmeißen Sie mich raus.

  64. Pingback: Such dir ein Braun-Geschenk aus! - 'Wünsch dir was!' für Mann und Frau | LangweileDich.net

  65. Pingback: Die ‚Style Me‘-App lässt euch Bärte anprobieren - Mit dem Braun Multigrooming-Kit ist Mann von "Head to Toe" versorgt | LangweileDich.net

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Kontakt Blogroll Mediadaten sponsored Archiv RSS
Langeweile seit 4110 Tagen.