Homepage

Real wirkende Parodie

„The Awful News“-TV-Nachrichten sagen, wie es ist: Alles kacke!

"The Awful News“-TV-Nachrichten sagen, wie es ist: Alles kacke! the-awful-news-schlechte-nachrichten

Seit zweieinhalb Jahren fühlen sich die Nachrichten wie eine „Awful News“-Dauerschleife an. Sind so schon eher selten positive Nachrichten in der Überzahl, was die „Tagesschau“ anbelangt, hatte man zwischenzeitlich nicht nur das Gefühl, die 14 Minuten vor dem Wetter waren voll mit Klimawandel, Pandemie und Krieg, das war wirklich so. Und dann wurde auch noch schlechtes Wetter angesagt! Der australische TV-Nachrichtensender ABC News hat Mark Humphries das Ganze mal überspitzt darbieten lassen. In kompakten zweieinhalb Minuten. Parodie kann man das leider gar nicht wirklich wirklich nennen, stimmt doch so vieles inhaltlich… So könnte sich die „Tagesschau“ auch Sendezeit sparen, indem sie einfach sagen: „Guten Abend, meine Damen und Herren, willkommen zur Tagesschau. Alles ist und bleibt noch immer kacke. Auf wiedersehen!“.

„Between the pandemic, the floods and crises abroad, it can sometimes feel like a relentless stream of bad news. In response satirist Mark Humphries and his co-writer Evan Williams have created a somewhat more frank news bulletin reflecting these challenging times.“

Wer genug von ewig schlechten Nachrichten hat, sollte sich die wöchentlich von Marco veröffentlichten „Good News, Everyone!“ anschauen. Es ist nämlich bei Weitem nicht alles schlecht auf der Welt.

via: misscellania

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Abo ohne Kommentar

Hinweis: Bei Kommentieren werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich sichtbar sind nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Infos gibt es hier. Dank Cache/Spam-Filter sind Kommentare manchmal nicht direkt nach Veröffentlichung sichtbar (aber da, keine Angst).
Support the blog!

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Unterstützen Kontakt Mediadaten sponsored Beratung Datenschutz Cookies RSS

Um Werbung im Blog auszublenden, als "Langweiler" bei Steady einloggen.

DANKE an die "Langweiler*innen" der höheren Stufen: Andreas Wedel, Goto Dengo, Annika Engel, Daniel Schulze-Wethmar, Michael Neugebauer, Dirk Zimmermann und Marcel Nasemann.

Langeweile seit 5861 Tagen.