Homepage

Von normal bis exotisch

Wie man alle Früchte richtig schneiden kann

Wie man alle Früchte richtig schneiden kann wie-man-fruechte-richtig-schneidet-ratgeber

Okay, „jede“ ist halt immer so eine utopisch allumfassende Bezeichnung, steht aber eben so im Videotitel (nur auf Englisch halt…). Natürlich ist das nicht JEDE-jede Frucht der Weltgeschichte, aber mit 30 verschiedenen Arten schon verdammt viel, die uns Epicurious da auftischt. Bei allen wird demonstriert, wie man sie am besten schälen und schneiden kann. Da sind normale Alltagsfrüchte bei, bei denen man teilweise denkt, was das soll (Mandarinen?!), aber eben auch echte Exoten, die ich teilweise so zumindest noch nie gesehen habe. Wieder was gelernt, würde ich meinen.

„Sharpen your knives and come to attention because class is in session! Join chef Frank Proto from the Institute of Culinary Education as he shares a comprehensive look at slicing fruits both large and small, from the tough to the exceedingly tender. Watch Frank peel, hammer, chop, and dice his way across the produce aisle and learn the skills you need to slice any fruit your sweet tooth desires.“

Ein Kommentar

  1. Pingback: Lesenswerte Links – Kalenderwoche 46 in 2019 |

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Hinweis: Bei Kommentieren werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich sichtbar sind nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Infos gibt es hier. Dank Cache sind Kommentare manchmal nicht direkt nach Veröffentlichung sichtbar (aber da, keine Angst).
Support the blog!

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Unterstützen Kontakt Mediadaten sponsored Beratung Datenschutz RSS

Um Werbung im Blog auszublenden, als "Langweiler" bei Steady einloggen.

DANKE an die "Langweiler" der höheren Stufen: Nathan Mattes, Andreas Wedel, Horst Rudolph, Goto Dengo, Annika Engel, Wolfgang füßenich, Jan Denia, Daniel Schulze-Wethmar, Frank Berger, Torben Seemann.

Langeweile seit 4813 Tagen.