Homepage

Eine Ode an die Heimat

Asher Roth – Mommydog

Musik
Maik - 16.11.18 - 18:52
Asher Roth - Mommydog asher-roth-mommydog

Haben mich einige der neueren Asher Roth-Sachen nicht so wirklich abholen können, freue ich mich bei „Mommydog“ dann schon alleine darüber, mal wieder seine Stimme zu hören. Und auch wenn der Track eher laidback ist, weiß er, eine gewisse Energie zu übermittelt. Man muss ja nicht immer uptempo ins Wochenende starten, heute einfach mal etwas entspannter.

„I’m a big fan of the uproot. We learn a lot when we leave. But before living out of a duffle bag or experiencing weak shower pressure in hotel rooms, I took home for granted. My travels have lead me back to where I started. I’ve learned that those of us fortunate enough to come from a stable home environment are extremely lucky. The connection with a parent, sibling or close friend is hard to find in the wild. ‚Mommydog‘ celebrates the household and encourages you to make a home, wherever you are. „

via: itsrap

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Hinweis: Bei Kommentieren werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich sichtbar sind nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Infos gibt es hier. Dank Cache sind Kommentare manchmal nicht direkt nach Veröffentlichung sichtbar (aber da, keine Angst).

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Kontakt Mediadaten sponsored Datenschutz RSS
Langeweile seit 4474 Tagen.