Der animierte Kurzfilm „Best Friend“ erinnert an „Black Mirror“

Oftmals sind Kurzfilm der Gobelins Animationsschule zwar irgendwie gut, aber wissen doch immer wieder bei einzelnen Punkten etwas abzufallen. Sei es die den Produktionsumständen geschuldete geringere Framerate oder der allerletzten Durchschlagskraft der eigentlichen Story-Idee. „Best […]

Gewinnt 3×2 Tickets für euer Razorlight-Wunschkonzert
Gewinnt 3x2 Tickets für euer Razorlight-Wunschkonzert razorlight-tour-2019_01

Sie sind wieder da! Nach zehnjähriger Pause haben die Indie-Rocker von Razorlight nicht nur mit „Olympus Sleeping“ (Partnerlink) ein gefälliges neues Album am Start (s. mein Kurzreview dazu), sie beehren auch bald wieder deutsche Bühnen. Ich habe die Ehre die 2019er Tour der Briten zu präsentieren und bringe euch für Lau zu euren Wunsch-Konzerten!

WEITER …

Ein Fahrrad mit Autoreifen

Bikes mit dicken Schlappen drauf habe ich ja schon einmal gesehen, aber originale Autoreifen in Zweirad-Montur noch nicht. Instructables-User Mr-Mash hat mit dieser Kreation 2016 beim Metal Contest nicht nur den Wettbewerb, sondern auch ein […]

Anzeige
Der Kaktus, der ständig High Fives geben möchte

„Hi Five the Cactus“ von Chris Thomas basiert auf einer Geschichte von Jay Purdy und ist nach eigener Aussage “The World’s First Stop-Frame Animated Western”. Zehn Jahre hat Thomas an der skurril wirkenden Stopmotion gearbeitet, […]

Lehrfilm aus den 90ern: Der Hepatitis Rap

Oh man. Bei dieser sehr gewichtigen Lehrstunde des Biologie-Unterrichtes scheine ich gefehlt zu haben. Wie der Deutschrap Podcast herausgebuddelt hat, wurde damals in den 90ern, als Emojis noch Smileys hießen, versucht, den hippen Kids mit […]

Farbenfrohe Tintenspiele: The Empire of C

Thomas Blanchard war bereits einige Male mit seinen schön anzuschauenden Farb-Experimenten hier. In „The Empire of C“ vereint er mal wieder Farbverläufe mit Makro-Perspektive. Drei Minuten kunterbunter Augenschmaus. „No FX, just shooting with inks & […]

P steht für Pterodactylus

Der Untertitel des gestern erschienenen „P Is for Pterodactyl“ (Patnerlink) lautet „The Worst Alphabet Book Ever“. Kein Wunder, werden sonst möglichst alltägliche und vor allem einfache Begriffe zum Erlernen des Alphabetes genutzt, wird hier nicht […]

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Kontakt Mediadaten sponsored Datenschutz RSS
Langeweile seit 4447 Tagen.