Homepage

464 Mal Kurzweiliges in "Food"

Heineken gibt es jetzt auch Zuhause gezapft
Heineken gibt es jetzt auch Zuhause gezapft heineken-the-sub_01

Ich trinke sehr gerne gezapftes Bier. Das ist halt der „Luxus“, den eine Bar so mit sich bringt. Kein „langweiliges“ Flaschenbier aus dem Kasten – das kann ich mir auch günstiger daheim machen. Aber mittlerweile kann man eben auch daheim Zapfen. Wer nicht auf den Bar-Komfort verzichten möchte, kann ab sofort auch mit „THE SUB“ frisch gezapftes und vor allem eiskaltes Bier genießen. Zum Beispiel leckeres Heineken

WEITER …

Das passiert, wenn ihr Wassermelonen-Kerne esst

„Papa, wo kommen die Babies her?“. Auf diese Frage braucht ihr ab jetzt nicht mehr antworten. Einfach dieses Video vorspielen und alles ist klar. „My wife’s pregnancy with our first daughter Poppy! Warning: Eat Watermelon […]

Vlog: Auf Haxe 2016

Vor zwei Wochen habe ich mit meinem Lieblingsmädchen bei „Auf Haxe“ mitgemacht. Ein stadtweit stattfindendes Drei-Gänge-Menü, bei dem zu jeder Speise nicht nur der Ort, sondern auch die Leute wechseln. Den Tag über habe ich […]

Kunst mit gefrorenem Essen

Das italienische Designer Studio Mathery hat ein bisschen mit Gefrorenem herumgespielt. „Al Freddo – In The Cold“ heißt die Reihe, in der allerlei vereiste Lebensmittel in ganz und gar ungewohnten Posen präsentiert werden. Wenn man […]

Dieser Löffel bleibt immer gerade

Was für viele uns ein alltäglicher Vorgang ist, über den wir schon gar nicht mehr wirklich nachdenken, bereitet einigen Personen stets richtige Probleme. Essen. Für die einen ist die größte Angst beim Auslöffeln der Tomatensuppe […]

Der Mann, der Bier zu sehr mag

Bier ist nicht gleich Bier. Das weiß man schon lange, aber statt nur noch zwischen Pils und Weizen zu unterscheiden, lässt der Craft-Markt Wein- und Whiskey-Kenner bald alt aussehen. Und bei all den Möglichkeiten und […]

Der Beer Buddy schenkt euch Bier von unten ein
Der Beer Buddy schenkt euch Bier von unten ein beer-buddy-bottom-up_01

Eine Zapfanlage für Zuhause UND Unterwegs? Genial! Ja, die gibt es eigentlich schon, aber der Beer Buddy hat einige Vorteile gegenüber den bekannten Modellen. In Kürze: Kein Strom, modernes Zapfverfahren aus der Gastronomie und ihr könnt handelsübliche Fässer nutzen.

Aktuell könnt ihr euch per Crowdfunding ein Exemplar vergünstigt sichern!

WEITER …



INSTAGRAM

Partner

amazon Partnerlink

seriesly AWESOME

QUIZmag

unruly

Newsletter

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Kontakt Blogroll Mediadaten sponsored Archiv RSS
Langeweile seit 3784 Tagen.