Homepage

2296 Mal Kurzweiliges in "Kurzfilme"

Von KI erstellter Kurzfilm: „A.I. will destroy us“

Jetzt weiß man natürlich nicht genau, welches Prompts Nobody & The Computer eingesetzt hat, um zum folgenden Ergebnis zu kommen, aber grob kann man sagen, dass eine KI einen Kurzfilm über den Einfluss künstlicher Intelligenz […]

Animierte Touristen-Typen: „Citizen Tourist“

Mit dem animierten Video „Citizen Tourist“ machen sich die Leute von FAVO Studio gleichermaßen ein bisschen über die stereotypischen Arten an Touristen lustig, wollen aber auch gleichermaßen appellieren, die Welt zu entdecken. „With global tourism […]

„Love Your Gut“

Mehr surrealer Kurzfilm denn handelsüblicher Werbspot ist „Love Your Gut“, das einen dazu veranlasst, in Zukunft deutlich lieber zum eigenen Paketboten zu sein. Das vermittelte Werbeversprechen ist natürlich absoluter Blödsinn – als ob Joghurt jemals […]

Kurzfilm: „WHAT ON EARTH“

2018 hatte ich mit „Poor Cherries“ und „UGH!“ gleich zwei wunderbar wirre Kurzfilme von Jimmy Marble hier im Blog. Mit „WHAT ON EARTH“ gibt es jetzt eine weitere Erzählung des Fotografen und Filmemachers, die gleichermaßen […]

Stopmotion-Kurzfilm: „Short Changed“

Zoë Hutber liefert mit „Short Changed“ einen Kurzfilm ab, der alle drei Säulen dieses Blogs hervorragend bedient. Die Unterhaltung ist durch die Erzählung geboten, die Inspiration durch die Darstellung der Figuren, die im Stopmotion-Stil animiert […]

Horror-Kurzfilm: „Rhyme or Die“

Mein glaube ich liebster Kurzfilm der Woche kommt von Rasp Films. „Rhyme or Die“ hält einfach eine wunderbare Mischung aus unmenschlicher Grausamkeit und auflockernden Elementen parat. Die visuelle Inszenierung schafft Atmosphäre, das Timing ist vortrefflich […]

Sarkastische Animation: „Living The Dream“

Heute früh habe ich irgendwo gelesen, dass Menschen für den Großteil ihrer Existenz vielleicht so vier bis sechs Stunden Arbeit an jedem zweiten Tag des Jahres hatten und man heutzutage so viel wie noch nie […]

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Unterstützen Kontakt Mediadaten sponsored Beratung Datenschutz Cookies RSS

Um Werbung im Blog auszublenden, als "Langweiler:in" bei Steady einloggen.

DANKE an die "Langweiler:innen" der höheren Stufen: Andreas Wedel, Daniel Schulze-Wethmar, Goto Dengo, Annika Engel, Dirk Zimmermann, Marcel Nasemann, Kristian Gäckle und Christian Zenker.

Langeweile seit 6382 Tagen.