Homepage

Tiger and Turtle in Duisburg

Die Fußgänger-Achterbahn

Die Fußgänger-Achterbahn tiger-and-turtle_01

Schon etliche Male habe ich Bilder von dieser tollen Brückenkunst-Konstruktion auf Instagram und Co. gesehen und gedacht, „da will ich auch mal hin!“. Und irgendwie dachte ich an Belgien oder Skandinavien oder Kanada – irgendwo auf der Welt wird es wohl stehen. Aber nein, Tiger and Turtle – Magic Mountain, wie die gigantische Skulptur mit internationalem Touch benannt wurde, steht in Duisburg. Mitten im Pott. Erstellt von Heike Mutter und Ulrich Genth – was dann doch etwas deutscher klingt.

„Sie ist einer der schönsten Orte Deutschlands und steht heute beispielhaft für innovative Lösungen bei der Erneuerung der industriellen Landschaft.“ (Duisburgs Oberbürgermeister Sören Link)

In den ersten anderthalb Jahren nach der Eröffnung Ende 2011 waren 250.000 Besucher auf der bis zu 85 Meter über NN steigenden Achterbahn-Konstruktion für Fußgänger. Kein Wunder – ungemein kreative Gestaltung, architektonisch wertvoll und sicherlich ein schöner Blick über NRW.

Die Fußgänger-Achterbahn tiger-and-turtle_02
Die Fußgänger-Achterbahn tiger-and-turtle_03
Die Fußgänger-Achterbahn tiger-and-turtle_04

Weitere Informationen zum begehbaren Kunstwerk gibt es auf der offiziellen Stadtseite von Duisburg zu sehen. Und wenn ihr das nächste Mal im Pott seid – rauf da! Ich werde mit Sicherheit irgendwann mal einen entsprechenden Post auf Instagram raushauen.

/// via: beautifuldecay

3 Kommentare

  1. Pingback: Eine Achterbahn für Fußgänger | Dressed Like Machines

  2. Kurt C. Hose says

    Oh und im Pott gibt es noch so die ein oder andere Halde mit Kunst oben drauf
    http://www.ruhr-tourismus.de/themenwelten/industriedenkmal/halden-im-ruhrgebiet.html

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Abo ohne Kommentar

Hinweis: Bei Kommentieren werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich sichtbar sind nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Infos gibt es hier. Dank Cache/Spam-Filter sind Kommentare manchmal nicht direkt nach Veröffentlichung sichtbar (aber da, keine Angst).
Support the blog!

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Unterstützen Kontakt Mediadaten sponsored Beratung Datenschutz RSS

Um Werbung im Blog auszublenden, als "Langweiler" bei Steady einloggen.

DANKE an die "Langweiler" der höheren Stufen: Christian Radke, Andreas Wedel, Goto Dengo, Annika Engel, Horst Rudolph, Jan Denia, Daniel Schulze-Wethmar, Frank Berger, Torben Seemann, Hinrich Althoff, Viola Königsmann, Michael Neugebauer, Dirk Zimmermann, Ruth Schwaier und Franz Anton..

Langeweile seit 5160 Tagen.