Homepage

635 Kurzweilige Sachen zu "skurril"

Der Hafencity Riverbus fährt ab April durch die Elbe

„Dann fährst du mit der U3 zum Jungfernstieg und steigst da in eine Fähre um – voll cool, gehört zum Nahverkehr!“ – „Das ist mir aber zu umständlich und auf Booten wird mir eh schlecht…“ […]

Die kuriosen Gebilde des Stéphane Vigny

Sehr skurrile Kreationen des französischen Künstlers Stéphane Vigny, der Alltagsgegenstände im Extrem inszeniert. Wunderbar unnütz und skurril, aber hier und da auch mit genialen Einfällen. Ich meine, Hamsterrad-Plattenspieler?! Genial!

Schuhe, Tassen und mehr aus alten Buchseiten

Die schwedische Künstlerin Cecilia Levy hat einen Weg gefunden, aus ausgedienten Büchern und Comics neue Kunst zu schaffen. Fernab von Wörtern und Fantasie, rein physisch in Form von kleinen Skulpturen. Aus Seiten werden Ebenen, die […]

Gestricktes Gemüse

„Stricken“ und „Gemüse“ sind einzeln betrachtet nicht wirklich cooler Lifestyle, zusammen geführt darf man aber durchaus mal darauf schielen. Langeweile + Langeweile ergibt dann doch irgendwie Unterhaltung und Inspiration. Das lettische Mutter-Tochter-Duo MapleApple erstellt jedenfalls […]

Liebling, ich habe die Skulpturen vergrößert

Die Werke des britischen Künstlers Petros Chrisostomou sind groß. Unbestritten. Das liegt gerne mal an meterhohen Absätzen der zum Einsatz kommenden High Heels in vermutlich Größe 429, aber eben auch an allem anderen, was Chrisostomou […]

Schachgroßmeister gegen Trash-Talker

Eine sehr unterhaltsame Partie Schach hat sich kürzlich im Washington Square Park zugetragen. Schachgroßmeister Maurice Ashley traf auf „Trash-Talker“ Vinnie Livermore, der dort regelmäßig seine Gegner durch schnelles Agieren und noch schnellere Zunge zur Verzweiflung […]

GPS-Zeichnungen mit dem Fahrrad

Aus einer Laune wurde ein Hobby. Der aus British Columbia stammende Künstler Stephen Lund radelt gerne Bildmotive in seine Heimatstadt Victoria. Per GPS werden die Fahrwege aufgenommen und dargestellt. 70 solcher Bilder hat der passionierte […]

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Unterstützen Kontakt Mediadaten sponsored Beratung Datenschutz RSS

Um Werbung im Blog auszublenden, als "Langweiler" bei Steady einloggen.

DANKE an die "Langweiler" der höheren Stufen: Christian Radke, Andreas Wedel, Goto Dengo, Annika Engel, Horst Rudolph, Jan Denia, Daniel Schulze-Wethmar, Frank Berger, Torben Seemann, Hinrich Althoff, Michael Neugebauer und Viola Königsmann.

Langeweile seit 4947 Tagen.