Homepage

635 Kurzweilige Sachen zu "skurril"

Wie kleine Porsche-Babies gemacht werden

Eine kuriose Sache, die sich 2015 beim Porsche Carrera Cup-Rennen in Navarra ergeben hat. Wir sehen einen 911er, der einen anderen „bespringt“. Wer im Stufenbett gerne oben schläft, sollte damit kein Problem haben. In der […]

Wenn alles bei Berührung zu LEGO wird

Schöne Idee von CorridorDigital, die einen ihrer Mitarbeiter einfach mit der unnützesten Superkraft der Geschichte ausrüsten: alles in LEGO verwandeln können. Das schaut auch einigermaßen okay aus, auch wenn die Animation hier und da… Nunja, […]

Objekte ihres Nutzens beraubt

Der in London ausgebildete Künstler Jaime Pitarch arbeitet mittlerweile in Barcelona und präsentiert in regelmäßigen Abständen Möbel und Alltagsgegenstände, die eigentlich kein Schwein gebrauchen kann. Stühle, auf denen man nicht sitzen kann, Brillen für Zyklopen […]

Unterhaltung zwischen Baby und Katze

Ich bin mir nicht ganz sicher, über was die beiden da diskutieren, vermutlich geht es aber um die Weltherrschaft. Oder einer hat mal wieder nicht den Abwasch gemacht…

Die kuriosen Körperwelten des Kim Joon

Kommerzialismus trifft Surrealismus. Die Arbeiten von Jim Koon aus Seoul sind aus einer komischen Mischung zusammen gestellt. Ein großes Ohr an pinkem Unterbein trifft blanke weibliche Brust – kuriose Mischungen von Körperteilen, die gerne auch […]

Dieser Sessel umarmt dich

Ein Stillkissen und der innere Drang einer Umarmung haben die Designerin Eun Kyoung Lee auf die Idee des Free Hug Sofa gebracht. Für mich ist der Einsitzer eher ein kleiner Sessel, aber hier geht es […]

Tischtennisplatte als Orchester-Instrument

Klassik trifft Schulhofsport. Das Shanghai Symphony Orchestra hat gemeinsamit mit den olympischen Tischtennis-Spielern Ariel Hsing und Michael Landers das Stück Ricochet von Andy Akiho gespielt. Das wurde eigens für die Instrumente „Ping Pong, Violin, Percussion […]

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Unterstützen Kontakt Mediadaten sponsored Beratung Datenschutz RSS

Um Werbung im Blog auszublenden, als "Langweiler" bei Steady einloggen.

DANKE an die "Langweiler" der höheren Stufen: Nathan Mattes, Andreas Wedel, Horst Rudolph, Goto Dengo, Annika Engel, Wolfgang füßenich, Jan Denia, Daniel Schulze-Wethmar, Frank Berger, Torben Seemann.

Langeweile seit 4917 Tagen.