Homepage

55 Kurzweilige Sachen zu "Smartphone"

congstar statt Hipster
congstar statt Hipster congstar_statt_hipster

Das Schönste an Handyverträgen ist doch, wenn sie enden. Dann kann man nämlich einen neuen abschließen und endlich auch in ein neues Smartphone investieren. Doch in der Regel geht das alle zwei Jahre, so dass ich z.B. auch das iPhone 6 übersprungen habe. Oder auch das iPhone 5. Oder 4 – ihr versteht schon. Doch mittlerweile kommen ja jedes Jahr etliche coole Smartphones heraus, was, wenn man gerade ungemein Pech mit seiner Vertragslaufzeit hat?

Kein Problem mehr mit der congstar Handytausch Option. Damit kann man sich nämlich ab jetzt jedes Jahr ein neues Smartphone sichern!
congstar statt Hipster adServer
WEITER …

In einer Welt voller Smartphone-Zombies

Wie bescheuert wir eigentlich alle mit unseren Smartphones sind, zeigt eigentlich erst die Perspektive von Außen. Charlene deGuzman zeigt uns all die Situationen, in denen sie als jemand, die kein Handy (dabei) hat, zwischen all […]

Stöckchen: meine Mobile-Spiele

Ich hatte schon echt lange kein Stöckchen mehr hier. Zum einen, weil sie gefühlt ausgestorben sind, zum anderen, weil sie meist doch recht langweilig geworden sind. Was den Grund gibt, dass sie nahezu ausgestorben sind. […]

Die Wahrheit über Handys in Flugzeugen

Anthony vom Discovery Channel erklärt uns auf angebracht aufgeregte Art und Weise, wieso dieses Ganze „bitte schalten Sie alle elektronischen Geräte aus“ bei Start und Landevorgang eines Flugzeuges eigentlich totaler Blödsinn ist. Wusste ich auch, […]

Für Digitalopfer: Poker auf mehreren Smartphones

Das hier geht an alle Neureichen und Bonzenkinder. Und die, die es eigentlich insgeheim gerne wären. Bold Poker ist eine App für iOS-Geräte, die das Herumschleppen eines wuchtigen und schweren und kaum bezahlbaren Kartendecks überflüssig […]

Smartphonetest: Blondinen & Kleinkinder

Obwohl es sich bei diesen Werbevideos um sicherlich größtenteils inszenierte „Produkttests“ handelt, die natürlich absolut keine Aussagekraft besitzen, finde ich die Werbespots doch mehr als unterhaltsam! Gibt es auch noch mit anderen Test-Trios. Hier schon […]

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Unterstützen Kontakt Mediadaten sponsored Beratung Datenschutz Cookies RSS

Um Werbung im Blog auszublenden, als "Langweiler:in" bei Steady einloggen.

DANKE an die "Langweiler:innen" der höheren Stufen: Andreas Wedel, Daniel Schulze-Wethmar, Goto Dengo, Annika Engel, Dirk Zimmermann, Marcel Nasemann, Kristian Gäckle und Christian Zenker.

Langeweile seit 6493 Tagen.