Homepage

83 Kurzweilige Sachen zu "Zeit"

Langeweile-Experiment: Täglich 1 Stunde die Wand anstarren

2020 hat Selbstexperiment-YouTuber Joseph DeChangeman bereits einen Versuch unternommen, den ich als „totale Langeweile“ hier im Blog umschrieben hatte. Das stimmte aber eigentlich gar nicht, bestand der Haupt-Aspekt doch eigentlich darin, keine Glücks-Hormone auszuschütten, also […]

Wieso kommen manche Leute eigentlich immer zu spät?

„5 Minuten vor der Zeit ist des Schlossers Pünktlichkeit“ hat mein Vater damals immer gesagt und irgendwo dürfte unter anderem dieser Regelspruch dafür verantwortlich gewesen sein, dass ich ein sehr Pünktlichkeits-orientierter Mensch geworden bin. Ich […]

Spielerische Manipulation der Zeit

Ben Ouaniche aka Macro Room ist bereits bekannt für Superzeitlupen- und Nah-Aufnahmen, jetzt hat er die Zeit aber komplett unter seine Kontrolle bringen können. „Playing With Time“ spielt auf charmante Art und Weise mit zeitlicher […]

Anhand kleinster Details das exakte Datum alter Fotografien eruieren

Jordan Liles hat ein paar alte Fotos erstanden. Sehr alte Fotos. Aber wie alt genau? Eine grobe Ära zu nennen, schafft vermutlich so ziemlich jede/r, aber er wollte es genau wissen. Mit ganz genauem Blick […]

Cooler Sci-Fi-Kurzfilm: „Time’s Down“

Wer Lust auf kurzweilige Unterhaltung hat, sollte sich unbedingt „Time’s Down“ anschauen! Der Kurzfilm von Jonathan Bacheter, François Brugalières, Nils Lemonnier, Valentin Soulard und Yan Weitlauff ist letztes Jahr als Abschlussarbeit an der französischen ARTFX […]

Wieso sich Zeit manchmal schneller oder langsamer verlaufend anfühlt

Wir alle kennen sie, die Momente, die viel zu schnell vorübergehen, wenn die Zeit zu rasen scheint – und jene, in denen der Sekundenzeiger stillzustehen scheint, wenn sich jede Minute wie eine Qual anfühlt und […]

Weshalb der gregorianische Kalender eigentlich ziemlich unsinnig ist…

Edutainment-Freunde kommen bei Dave Gorman auf ihre Kosten. Der erklärt hier nicht nur, weshalb der aktuell bei uns Anwendung findende gregorianische Kalender mit seinen 12 Monaten und gelernten Monatsnamen nicht so wirklich vollends Sinn ergibt, […]

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Unterstützen Kontakt Mediadaten sponsored Beratung Datenschutz Cookies RSS

Um Werbung im Blog auszublenden, als "Langweiler" bei Steady einloggen.

DANKE an die "Langweiler*innen" der höheren Stufen: Andreas Wedel, Goto Dengo, Annika Engel, Daniel Schulze-Wethmar, Michael Neugebauer, Dirk Zimmermann und Marcel Nasemann.

Langeweile seit 5771 Tagen.