Homepage

Gesponserter Beitrag

Glenfiddich: The Maverick Whisky Makers of Dufftown

Wie Sandy Gordon Amerika den Single Malt brachte

Food
Maik - 18.06.16 - 13:07
glennfiddich-The-Maverick_01

Das wusste ich tatsächlich auch noch nicht. Früher waren die USA ein Land des Blended Whiskys und ein gewisser Sandy Grant Gordon wurde damals belächelt, als er in den 60er Jahren mit einem Koffer voller Single Malt-Flaschen ankam. Aber der „Case of Dreams“ war mit Glenfiddich gefüllt, was den Amerikanern scheinbar mundete – so sehr, dass die heute so prominente Single Malt-Kategorie quasi erfunden wurde. Hut ab vor diesem Maverick! Und ein visuell sehr ansprechender Clip im feinen Retro-Style á la Mad Men gibt es auch noch.

„Sandy Grant Gordon, great grandson of William, is so proud of our single malt that he makes Glenfiddich the first to be actively promoted outside Scotland. Consumers around the world used to drinking blended whisky, are initiated to the delights of single malt. Until then a well-kept secret of the Scots.“

Schon krass, welche Geschichte so eine Flasche haben kann. Weitere Informationen zu Glenfiddich gibt es natürlich auch bei Facebook, Instagram, oder ihr schaut euch weitere der meiner Meinung nach sehr gut gemachten Clip auf YouTube an.

glennfiddich-The-Maverick_02

Mit freundlicher Unterstützung von Glenfiddich | Denkt dran: maßvoll genießen!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



INSTAGRAM

Partner

amazon Partnerlink

seriesly AWESOME

QUIZmag

unruly

Newsletter

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Kontakt Blogroll Mediadaten sponsored Archiv RSS
Langeweile seit 3739 Tagen.