Homepage

3193 Mal Kurzweiliges in "Animiertes"

Was steckt alles im inneren des Big Ben?

Jared Owen hat uns bereits gezeigt, was in der Freiheitsstatue steckt, jetzt visualisiert er uns auch noch, wie es im Inneren einer anderen Sehenswürdigkeit ausschaut: Big Ben. „Elizabeth Tower (Big Ben) is the famous clock […]

Stopmotion: Evolution der Batmobile aus LEGO

Schöne kleine Stopmotion-Animation vom YouTuber mit dem interessanten Namen Idan Kotzen. Ich habe den neuen „The Batman“-Film noch nicht gesehen, aber kotzen muss man davon wohl nicht, wie ich gehört habe. „A little animation I […]

Wenn der Drucker dich töten will…

Beim schlicht „Printer Problems“ betitelten Kurzfilm von Piemations dachte ich erst, dass die üblichen Klischees von Patronen-Tiefstand und Papierstau erzählt würden, aber nein, dieses Kapitel der von Problemen behafteten Beziehung zwischen Mensch und Drucker wurde […]

The Beauty Of Studio Ghibli

Der YouTube-Kanal The Beauty Of hat einen Zusammenschnitt der schönsten Szenen aus Filmen vom Studio Ghibli erstellt. Weil der aber Copyright-Probleme mit sich gebracht hat, ist er ausnahmsweise mal über vimeo anzuschauen. „The cinematography of […]

Animierter Kurzkurzfilm: „Hairy Situations“

Aus dem Kurzfilmprogramm „SMALLS“ von Adult Swim ist dieser kurz(weilig)e Clip von Dal Park entstanden, der auf den Namen „Hairy Situations“ hört. „A hairdresser struggles to keep up with her demanding clients.“ via: staffpicks

Das Versinken der Titanic in Echtzeit anschauen

194 Minuten lang ist der 1997er Blockbuster „Titanic“ von James Cameron. Wer weniger Zeit aufwenden und dazu noch mehr tatsächliche Informationen rund um das historische Sinken des Passagierschiffes erhalten möchte, kann sich diese Animation anschauen. […]

Scrat hat endlich seine Eichel bekommen

Die Figur Scrat wurde mit dem Animationsfilm „Ice Age“ zum Kult. Nach einigen rechtlichen Problemen rund um den Charakter und zu vielen Fortsetzungen hat die ewig scheinende Jagd nach der heißgeliebten Eichel jetzt aber ein […]

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Unterstützen Kontakt Mediadaten sponsored Beratung Datenschutz Cookies RSS

Um Werbung im Blog auszublenden, als "Langweiler" bei Steady einloggen.

DANKE an die "Langweiler*innen" der höheren Stufen: Andreas Wedel, Goto Dengo, Annika Engel, Daniel Schulze-Wethmar, Michael Neugebauer, Dirk Zimmermann und Marcel Nasemann.

Langeweile seit 5776 Tagen.