Homepage

Internetionale Internationalisierung

„Lo-Fi Study Girl“ mit landesspezifischen Anpassungen

"Lo-Fi Study Girl" mit landesspezifischen Anpassungen Internationale-lo-fi-study-girl-adaptionen_01
Juan Pablo Machado hat nicht nur den tollen Kurzfilm „Rapunzel“ animiert, sondern dürfte weitaus mehr Leuten durch das „Lo-Fi Study Girl“ bekannt sein. Er hat nämlich die Illustration geschaffen, die beim kultigen Live-Streams „lo-fi hip hop beats to relax and/or study to“ des YouTube-Kanals ChilledCow zu sehen ist. Ursprünglich hatte der Kanal ein GIF-Motiv aus Studio Ghibli’s „Whisper of the Heart“ genutzt, das ein Mädchen beim Lernen zeigt. Allerdings gab es Urheberrechts-Probleme, so dass auf eine eigene, angepasste Variante (mit aber etlichen Detail-Parallelen zum Original) gesetzt wurde.

"Lo-Fi Study Girl" mit landesspezifischen Anpassungen Internationale-lo-fi-study-girl-adaptionen_02

Mittlerweile gibt es etliche originelle Anpassungen dieses Kult-gewordenen Motives, die auf Reddit die Runde machen. Dabei haben die Künstlerinnen und Künstler nicht nur ihre eigenen Stile eingebracht, sondern vor allem haufenweise Details, die dem jeweiligen Thema oder vor allem Land, denen sich die Adapationen widmen, zugehörig sind. Das erste Bild steht übrigens für Schottland, sollte das nicht ersichtlich gewesen sein.

Rumänien

"Lo-Fi Study Girl" mit landesspezifischen Anpassungen Internationale-lo-fi-study-girl-adaptionen_03

Island

"Lo-Fi Study Girl" mit landesspezifischen Anpassungen Internationale-lo-fi-study-girl-adaptionen_04

Brasilien

"Lo-Fi Study Girl" mit landesspezifischen Anpassungen Internationale-lo-fi-study-girl-adaptionen_05

Dänemark

"Lo-Fi Study Girl" mit landesspezifischen Anpassungen Internationale-lo-fi-study-girl-adaptionen_06

Frankreich

"Lo-Fi Study Girl" mit landesspezifischen Anpassungen Internationale-lo-fi-study-girl-adaptionen_07

Niederlande

"Lo-Fi Study Girl" mit landesspezifischen Anpassungen Internationale-lo-fi-study-girl-adaptionen_08

Ungarn

"Lo-Fi Study Girl" mit landesspezifischen Anpassungen Internationale-lo-fi-study-girl-adaptionen_09

Hogwarts Edition

"Lo-Fi Study Girl" mit landesspezifischen Anpassungen Internationale-lo-fi-study-girl-adaptionen_10

Griechenland

"Lo-Fi Study Girl" mit landesspezifischen Anpassungen Internationale-lo-fi-study-girl-adaptionen_11

Aris Panousis hat die griechische Variante des Bildes erstellt und sagt über die starke „Lo-Fi Study Girl“-Community bzw. die Internationalisierungs-Aktion:

„[All of these edits] of this girl, including mine, were pretty much sparked by u/Marccolo when they made this thread on r/Europe, showcasing his Romania-themed edit and suggesting others to do the same for their own countries. I thought that was a cool idea and when I started thinking about what a Greek version might look like, the ideas kept coming, so I went ahead and did it. After that, it seemed to explode into multiple other edits, which is awesome, but I definitely can’t take credit for the original idea. I’m into the lo-fi sound as well as this style of art so it’s a great combo. I wish I could thank every single person who has left a nice comment. It definitely motivates me to strive to improve my drawing skills.“

Anfang des Jahres wurde der Live-Stream übrigens erneut von YouTube unterbrochen. Dieses Mal handelte es sich jedoch um einen Fehler, wie die Videoplattform öffentlich zugab. Dennoch war der alte Stream für immer futsch. Nach über 13.000(!) Stunden „Lernen“.

Leider konnte ich bislang keine deutsche Adaption auffindig machen – wer will? Okay, diese hier ploppte dann doch auf:

"Lo-Fi Study Girl" mit landesspezifischen Anpassungen Internationale-lo-fi-study-girl-adaptionen_12

UPDATE: Danke an die Kommentare, hier gibt es doch eine deutsche Variante des „Lo-Fi Study Girls“.

via: boredpanda

2 Kommentare

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Abo ohne Kommentar

Hinweis: Bei Kommentieren werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich sichtbar sind nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Infos gibt es hier. Dank Cache/Spam-Filter sind Kommentare manchmal nicht direkt nach Veröffentlichung sichtbar (aber da, keine Angst).
Support the blog!

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Unterstützen Kontakt Mediadaten sponsored Beratung Datenschutz RSS

Um Werbung im Blog auszublenden, als "Langweiler" bei Steady einloggen.

DANKE an die "Langweiler" der höheren Stufen: Christian Radke, Andreas Wedel, Goto Dengo, Annika Engel, Horst Rudolph, Jan Denia, Daniel Schulze-Wethmar, Frank Berger, Torben Seemann, Hinrich Althoff, Viola Königsmann, Michael Neugebauer, Dirk Zimmermann, Ruth Schwaier und Franz Anton..

Langeweile seit 5192 Tagen.