Homepage

9 Kurzweilige Sachen zu "Diskriminierung"

Diskriminierung eingewanderter Eisbären durch heimische Braunbären

„Migrants“ ist ein wundervoller Kurzfilm, den man gesehen haben sollte! Nicht nur aufgrund seiner zauberhaften Animation, die übrigens nur wie Stopmotion aussieht, allerdings komplett am Computer entstanden ist, nein, vor allem auch wegen der Geschichte. […]

Bodo Wartke – „Ein Tag ohne“

Ich schätze Bodo Wartke sehr, wie man unter anderem unserem Podcast-Gespräch mit dem Klavier-Kabarettisten entnehmen kann. Vor allem, weil er nicht nur charmant-clevere Unterhaltung bietet, sondern auch Stellung bezieht und nicht davor zurückschreckt, ernste Themen […]

Animierte Perspektiven des Übergriffs auf eine Frau: „AUGENBLICKE“

Zwar handelt es sich bei „AUGENBLICKE“ technisch um einen Kurzfilm, so recht wohl gefühlt habe ich mich aber nicht dabei, ihn in die Oberkategorie „Unterhaltung“ hier im Blog zu packen. Zu ernst ist das Thema […]

Gedanken einer 19-Jährigen: Wie nötig ist der Weltfrauentag wirklich?

Letzte Woche feierte ja die Welt wieder den Internationalen Frauentag. Naja, wie man so einen Tag eben feiert. Gar nicht. Wenn man genau hinsieht, ist es eigentlich nur eine politisch motivierte Aktion, um für etwas […]

Was Frau nicht tun sollte, wenn sie Karriere machen möchte…

Gestern war Weltfrauentag und passend dazu wurde der Kurzfilm „Career-Limiting Move“ veröffentlicht. Der zeigt, was man bzw. Frau so alles verkehrt machen kann am Arbeitsplatz – und was der schlimmste Move ist, der getan werden […]

Die beste Instanz: Enissa Amani & Gäste im Talk über Diskriminierung

Vermutlich habt ihr auch mitbekommen, wie vor Kurzem in der WDR-Sendung „Die letzte Instanz“ über Diskriminierung gesprochen wurde. Von lauter Leuten, die sich eigentlich nicht damit auskennen, da nicht selbst betroffen, aber die alle Freunde […]

Statement gegen Belästigung und Diskriminierung von Frauen: #Männerwelten

Aktuell haben wir mit Pandemie und Verschwörungstheoretikern ja so ein bisschen den Blick für den alltäglichen Irrsinn verloren. Denn nein, der Coronavirus hat nicht dafür gesorgt, dass andere Krankheiten aussetzen. Seien es gesundheitliche oder gesellschaftliche. […]

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Unterstützen Kontakt Mediadaten sponsored Beratung Datenschutz Cookies RSS

Um Werbung im Blog auszublenden, als "Langweiler" bei Steady einloggen.

DANKE an die "Langweiler*innen" der höheren Stufen: Andreas Wedel, Goto Dengo, Annika Engel, Daniel Schulze-Wethmar, Michael Neugebauer, Dirk Zimmermann und Marcel Nasemann.

Langeweile seit 5777 Tagen.