Homepage

32 Kurzweilige Sachen zu "hände"

Zaubertricks in Zeitlupe

Jack Rhodes ist Zauberer und hat einige gute Tricks drauf, die er mit seinen Händen direkt vor den Augen seines Publikums vollziehen kann. Aber können die Tricks auch einer verlangsamten Darstellung standhalten? Denn was das […]

„Hands Of Sicily.“

„Hands Of Sicily.“ ist im Grunde genau das, was es heißt. Filmemacher Marko Roth hat etliche Hände von Leuten gefilmt, die auf Sizilien leben. So bekommen wir alles zu sehen: Von arbeiten Händen über spielenden […]

Stift mit den Fingern drehen: Tutorial von einfach bis komplex

Während meiner Studiumszeit habe ich auch damit begonnen, Stifte über meine Finger kreisen zu lassen. Aber ohne wirkliche Tutorials und Ambition, blieb es beim Langeweile vertreibenden Amateur-Gefrickel. Peter Davis hat den „Handsport“ deutlich ernster betrieben […]

Weshalb künstliche Intelligenz ein Problem mit der Darstellung von Händen hat

Wer schon einmal versucht hat, eine Hand zu zeichnen, wird wissen, wie kompliziert es sein kann, das scheinbar simple Konstrukt realitätsnah abzubilden. Dass künstliche Intelligenzen ebenfalls (noch…) an ihre Grenzen kommen, wenn es um die […]

1.400 Rembrandt-Zeichnungen in einem Armband

Lyske Gais and Lia Duinker haben für „Rembrandt’s Hands and a Lion’s Paw“ 1.400 Hände aus Zeichnungen Rembrandts entnommen, die in der Online-Sammlung des Rijksmuseums verfügbar sind, und daraus ein Armband geschaffen. Ob das nun […]

PlayStation-Controller mit einer Hand bedienen

Manchmal hat man nur eine Hand frei, um zu zocken. Aber wie soll das schon gehen?! Jede:r, der/die schon mal parallel was snacken und trotzdem weiter spielen wollte, weiß, dass das keine wirklich komplexen Bewegungen […]

Die Problematik des besiegelnden Handschlages

Ich weiß nicht, welch schlechte Erfahrungen Ennio Ruschetti im Zuge von Händeschütteln gemacht hat, aber im Kurzfilm „Hand in Hand“ geht es ungewohnt intensiv zur Sache, was den einen Deal zum Abschluss bringenden Handschlag anbelangt. […]

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Unterstützen Kontakt Mediadaten sponsored Beratung Datenschutz Cookies RSS

Um Werbung im Blog auszublenden, als "Langweiler:in" bei Steady einloggen.

DANKE an die "Langweiler:innen" der höheren Stufen: Andreas Wedel, Daniel Schulze-Wethmar, Goto Dengo, Annika Engel, Dirk Zimmermann, Marcel Nasemann, Kristian Gäckle und Christian Zenker.

Langeweile seit 6463 Tagen.