Homepage

14 Kurzweilige Sachen zu "Lautsprecher"

Im Test: Dolby Atmos mit der Samsung HW-K950 Soundbar

Jetzt ist es schon über zwei Monate her, dass ich euch vom Köln-Event erzählt und für „in ein paar Wochen“ einen Testbericht angekündigt hatte. Dank Umzug und diversen Verzögerungen hat es „ein paar Wochen“ mehr gedauert, aber jetzt kam ich endlich dazu, Dolby Atmos dem Alltagstest zu unterziehen. Genauer gesagt der neuesten Soundbar von Samsung, die die dritte Sound-Dimension betritt und somit den Heimkino-Markt revolutioniert. Fragezeichen?

WEITER …

Stadionsound im Auto hören
Stadionsound im Auto hören Toyota-C-HR-JBL-sound_01

Wusstet ihr, dass der Großteil der Konzerthäuser (80%), Aufnahme-Studios (70%) und Kinosäle (90%) mit Sound-Systemen von JBL ausgestattet sind? Das ist schon eine stolze Nummer (oder besser drei…). Wie wäre es jetzt, wenn ich euch sage, dass ihr fortan auch echten Großraum-Sound in eurem Auto haben könnt? Jaja, „JBL-Systeme gibt es doch schon länger darin!“ möchtet ihr vielleicht lospoltern. Aber nicht so! Denn erstmals sind die sonst den großen Venues vorbehaltenen Hochtöner verbaut. Exklusiv in der speziell für den Toyota C-HR entwickelten Anlage. Aufdrehen für Stadionsound!

WEITER …

Schwebende Wolke als Lautsprecher

Ein starkes Stück Technik und Design von Richard Clarkson Studio und Crealev. Mit „Making Weather“ entstammte aus der Kollaboration ein Prototyp für einen Bluetooth-Lautsprecher, der zu verblüffen weiß. Die kleine Wolke schwebt einige Zentimeter über […]

Anzeige
Lautsprecher mit tanzenden Flammen

Nette Entwicklung von Tyrone Hazen, der eine brenzlige Variante der guten alten Balken-Musikvisualisierung erstellt hat. Die Fireside Audiobox ist ein Bluetooth-Lautsprecher mit eingebauter Feuerleiste, die je nach abgespieltem Sound im Takt züngelt. Nette Idee, geht […]

Lautsprecher-Drohne überrascht Jogger mit „Eye of the Tiger“
Lautsprecher-Drohne überrascht Jogger mit "Eye of the Tiger" ueboom-drone

Manchmal fehlt im Leben einfach die passende Hintergrundmusik. Wenn man gerade den blöden Job mit dem nervigen Chef gekündigt hat zum Beispiel. Wie schön wäre es da, mit Killing In The Name Of von Rage Against The Machine aus dem Büro des Chefs stolzieren zu können? Oder wenn nach einer phänomenal gut bestandenen Prüfung automatisch Queens We Are The Champions erklingen würde? Oder warum läuft nicht Au Revoir von Mark Foster, wenn man gerade in eine neue Stadt zieht und alles hinter sich lässt?

Ultimate Ears hat einigen Joggern eine besonders motivierende musikalische Überraschung spendiert. Plötzlich taucht eine Drohne hinter ihnen auf und lässt den Rocky-Soundtrack ertönen. Denn, der Clou: Eine montierte UE BOOM fliegt fortan im Schlepptau. Und genau so eine könnt ihr unter anderem im großen UE-Package gewinnen. Wie ihr eure eigene Hintergrundmusik abspielen könnt, erfahrt ihr weiter unten.

WEITER …

Gewinnt eine winterfeste UE ROLL
Gewinnt eine winterfeste UE ROLL UE-Roll_01

Nach gefühlt einem etwa anderthalb Tagen andauernden Herbst ist er nun also da, dieser Winter. Wer nicht auf Familie Stark gehört hat, könnte überrascht sein, noch mehr vielleicht, dass in weniger als vier Wochen bereits Weihnachten ist. Wer das perfekte Geschenk für sich selbst oder eine/n Nächste/n sucht, könnte hier fündig werden – die UE ROLL von Ultimate Ears kann nämlich eigentlich jeder gebrauchen.

Ob daheim vor dem wärmenden Karmin oder draußen auf den Gletschern dieser Welt – oder irgendwo dazwischen – die UE ROLL erfüllt überall ihren Zweck: Musik machen. Und das mit gutem Sound, Schnee- und Stoß-fest und für jeden Spaß zu haben.

Ein Exemplar des kompakten Bluetooth-Lautsprechers habe ich für euch im Angebot!

WEITER …

Test & Verlosung: Samsung Wireless Audio 360 Lautsprecher
Test & Verlosung: Samsung Wireless Audio 360 Lautsprecher Samsung-Wireless-Audio-360_01

„Mein Nachbar hört jetzt Rap – ob er will oder nicht!“ – mit diesen neu-philosophischen Worten des deutschen Dichters und Bangers mit den Initialen C-R-O möchte ich dieses musikbezogene Thema einleiten. Denn was benötigt es für die Beschallung der eigenen Wände? Richtig: Lautsprecher. Und was benötigt es, damit der Klang derart gut ist, dass sie auch der Nachbar wahrnimmt (und erkennt, um welche Musik es sich handelt)? Richtig: gute Lautsprecher.

Samsung hat davon welche im Sortiment. Das Wireless Audio 360-System soll dabei nicht nur schönen Sound bei schickem Design bieten, sondern auch einen Rundum-Sound in alle Richtungen. So haben alle Nachbarn was davon (soll sich ja keiner übergangen fühlen!). Ich habe zwei Geräte zum Testen erhalten und die letzten Tage etwas intensiver für euch test-gehört.

Gewinnt eure eigenen 360-Grad-Speaker!

Samsung hat mir auch zwei kleine Varianten der Wireless Audio 360-Lautsprecher zur Verfügung gestellt, die ich gerne unter euch verlosen möchte. Mehr dazu Richtung Ende des Beitrags, kommen wir zunächst zu meinen Eindrücken.

WEITER …

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Kontakt Mediadaten sponsored Datenschutz RSS
Langeweile seit 4418 Tagen.