Homepage

90 Kurzweilige Sachen zu "Leben"

Sarkastische Animation: „Living The Dream“

Heute früh habe ich irgendwo gelesen, dass Menschen für den Großteil ihrer Existenz vielleicht so vier bis sechs Stunden Arbeit an jedem zweiten Tag des Jahres hatten und man heutzutage so viel wie noch nie […]

In diesem Multiplayer-Spiel dauert ein Leben eine Stunde

Ich hatte das folgende Let’s Play von YouTuber Call Me Kevin gesehen und zunächst gedacht, das wäre eine ganz nette Survival-Simulation im Stile von „Don’t Starve“ bis ich feststellen durfte, dass es sich um ein […]

Wer blinzelt, springt bei diesem Spiel in die Zukunft

Eine kunstvolle Idee, die Gebrauch von moderner Technik macht, um ein hoch-emotionales Spielerlebnis zu generieren – sowas liebe ich ja! Entwickler GoodbyeWorld Games scheint genau diese besondere Mischung mit „Before Your Eyes“ gelungen zu sein. […]

Quarter Life Poetry: „Think of Nothing“

2019 hatte ich den tollen „gereimten Kurzfilm über Freitagabend-Aktivitäten“ hier im Blog gefeatured. Der trägt eigentlich den Titel „Damn I Love This Friday Night“ und stammt aus der Reihe „Quarter Life Poetry“. Eben jener gehört […]

Musikvideo: Das Lumpenpack – „Einfache Gefühle“

Das Lumpenpack schafft es in „Einfache Gefühle“ mal wieder wunderbar, gesellschaftliche Alltagsbeobachtungen mit Witz zu verbinden. Dabei bietet der Song aber durchaus Anlass zum Nachdenken. Über die letzten Jahre habe ich den Mehrwert von Ruhe […]

Kurzfilm: „Rosemarie’s Life“

Roof Studio hat das wunderschön gestaltete „Rosemarie’s Life“ animiert, das nicht nur mit toller Ästhetik und gelungenen Übergängen aufwarten kann, sondern auch eine bedeutsame Geschichte bereithält, die Hollywood-Charakter hat und doch realer ist, als man […]

Abgebrochene Selbstexperimente von Joseph DeChangeman & tomatolix

Immer wieder bin ich fasziniert davon, wenn Joseph DeChangeman sein Leben für eine oder mehrere Wochen umkrempelt. Einige seiner Selbstexperimente hatte ich bereits hier im Blog und auch tomatolix, der ähnliche Projekte umzusetzen weiß, hat […]

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Unterstützen Kontakt Mediadaten sponsored Beratung Datenschutz Cookies RSS

Um Werbung im Blog auszublenden, als "Langweiler:in" bei Steady einloggen.

DANKE an die "Langweiler:innen" der höheren Stufen: Andreas Wedel, Daniel Schulze-Wethmar, Goto Dengo, Annika Engel, Dirk Zimmermann, Marcel Nasemann, Kristian Gäckle und Christian Zenker.

Langeweile seit 6484 Tagen.