Homepage

185 Kurzweilige Sachen zu "realistisch"

fotorealistische Stadtszenerie-Gemälde

Nah, gedacht, das wäre ein Foto? Kann passieren, denn die urbanen Gemälde des französischen Künstlers Bertrand Meniel sind derart detailgetreu, dass einem schnell ein Wahrnehmungsfehler passieren kann.

körperhafter Realismus: Malerei von Damian Loeb

Tolle Gemälde des Künstlers Damian Loeb. Der New Yorker schafft es, einzelne intime Momente von Menschen in der Wohnung oder im Wasser sehr realistisch und detailgetreu darzustellen. Sowohl was Anatomie und Perspektive anbetrifft, aber auch […]

realistische Ballpoint-Zeichnungen: James Mylne

Tolle Ballpoint-Zeichnungen von James Robert Mylne, der es schafft, Bilder zu kreieren, die an Kohlegemälde erinnern. Und das komplett mit Tinte. Beeindruckende Ruhe in der Hand.

superrealistisch animiert: Aircraft Carrier Operation

Solange es nicht TopGun oder so ist, kann ich Flugzeugträgern ja nicht allzu viel abgewinnen. Ganz anders Pavel Mikhailenko, der dieses unglaublich detailreiche Video animiert hat. Und das „mal so nebenbei und aus Spaß an […]

superrealistische Portraitzeichnungen: Franco Clun

Tolle Arbeiten von Franco Clun aus Italien. Der hat scheinbar nicht nur einen feinen Sinn für das Zeichnen mit Kohle, sondern auch für Humor, was seine Beschreibung des Selbstportraits (ganz am Ende des Beitrags) beweist.

realistische Malerei: sexy Superheldinnen

Ganz besondere Arbeiten von JKB Fletcher. Der in Melbourne lebende britische Künstler malt überwiegend überdimensionale Nahaufnahmen weiblicher Körperteile, die mit Farbe versehen sind. Ein ordentlicher Comic-Einfluss ist bei vielen der Leinwandheldinnen nicht übersehbar. Hier einige […]

hyperrealistische Zeichnungen: Dirk Dzimirsky

Sehr gelungene Zeichnungen von Dirk Dzimirsky. Sein Name hört sich russisch an, auf seiner Homepage schreibt er englisch und doch kommt er aus Bocholt. Verrückt. Fast so verrückt wie sein extrem realistischer Zeichnungsstil. Hier und […]

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Unterstützen Kontakt Mediadaten sponsored Beratung Datenschutz Cookies RSS

Um Werbung im Blog auszublenden, als "Langweiler" bei Steady einloggen.

DANKE an die "Langweiler*innen" der höheren Stufen: Andreas Wedel, Goto Dengo, Annika Engel, Daniel Schulze-Wethmar, Michael Neugebauer, Dirk Zimmermann, Ruth Schwaier und Franz Anton.

Langeweile seit 5398 Tagen.