Homepage

103 Kurzweilige Sachen zu "Wissenschaft"

Einsteins Theorie des Bienensterbens

Ihr habt vielleicht schon einmal von der Theorie gehört, dass die Menschheit vier Jahre, nachdem es keine Bienen mehr gibt, ebenso aussterben soll. Einstein soll ein solches Gedankenexperiment durchgespielt haben. Wie ihr sicherlich wisst, befinden […]

Animierter Streifzug durch das Periodensystem

Schöne Animation von Studenten des „Columbus College of Art & Design“, die einigen Elementen einen visuell hervorragenden Auftritt beschert haben. Von Kupfer bis Schwefel geht es durch einige der besondersten Stellen des Periodensystems. Wenn es […]

Wie weit fliegt eigentlich ein Nießer?

Kommen wir zu einem ganz und gar schnodderigen Stück unnützem Wissen. Aber gerade ist das ja in aller Nasen: Schleim. Ich habe das Gefühl, seit Weihnachten eigentlich permanent in der „werde gerade wieder gesund und […]

Anzeige
Über den Fluss der Zeit

Mit „Entropy and the Arrow of Time“ hat „The Royale Institution“ im Rahmen ihres Adventskalenders ein schickes Stück Wissenschafts-Video veröffentlicht. Eine fortlaufende Uhr, schön anzuschauende Bilder und Gedanken-anregende Kommentare – und dann geht alles rückwärts […]

Deshalb gibt es Fahrenheit

Ich vergesse jedes Mal, wie viel Fahrenheit nun wie viel Grad Celsius sind. Veritasium versucht etwas Licht ins Dunkle zu bringen und erklärt uns vor allem, wie es überhaupt zur eigentlich US-only Temperatur-Skala gekommen ist. […]

Wie entsteht eigentlich ein Sonnenbrand?

Dieses Jahr habe ich es tatsächlich mal geschafft, einigermaßen Sonnebrandfrei durch den Sommer zu kommen. Okay, hier und da mal röter und ein Mal habe ich mich vergessen, vor dem Schwimmen einzucremen, aber das gilt […]

Die ganze englische Sprache in ein Wort gezwängt

Ihr kennt bestimmt alle Portmanteauwörter. Okay, zugegeben, der Begriff hat mir bis vor wenigen Stunden auch nichts gesagt, aber Beispiele kennt ihr. Es geht um die Verbindung zweier Wörter, die sich in einigen Buchstaben gleichen. […]

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Unterstützen Kontakt Mediadaten sponsored Beratung Datenschutz RSS

Um Werbung im Blog auszublenden, als "Langweiler" bei Steady einloggen.

DANKE an die "Langweiler" der höheren Stufen: Nathan Mattes, Andreas Wedel, Horst Rudolph, Goto Dengo, Annika Engel, Wolfgang füßenich, Jan Denia, Daniel Schulze-Wethmar, Frank Berger, Torben Seemann.

Jahres-Langeweile

Newsletter

Mit Anmeldung wird die Speicherung der Daten zum Versand von Mails stattgegeben. Mehr Infos dazu.
Langeweile seit 4815 Tagen.