Homepage

106 Kurzweilige Sachen zu "Wissenschaft"

Deshalb gibt es Fahrenheit

Ich vergesse jedes Mal, wie viel Fahrenheit nun wie viel Grad Celsius sind. Veritasium versucht etwas Licht ins Dunkle zu bringen und erkl√§rt uns vor allem, wie es √ľberhaupt zur eigentlich US-only Temperatur-Skala gekommen ist. […]

Wie entsteht eigentlich ein Sonnenbrand?

Dieses Jahr habe ich es tats√§chlich mal geschafft, einigerma√üen Sonnebrandfrei durch den Sommer zu kommen. Okay, hier und da mal r√∂ter und ein Mal habe ich mich vergessen, vor dem Schwimmen einzucremen, aber das gilt […]

Die ganze englische Sprache in ein Wort gezwängt

Ihr kennt bestimmt alle Portmanteauw√∂rter. Okay, zugegeben, der Begriff hat mir bis vor wenigen Stunden auch nichts gesagt, aber Beispiele kennt ihr. Es geht um die Verbindung zweier W√∂rter, die sich in einigen Buchstaben gleichen. […]

Was von der Evolution √ľbrig blieb

Kein Wunder, dass so viele Amerikaner und Gl√§ubige diese „Evolution“ nicht so ganz wahrhaben wollen. Die dauert halt Milliarden Jahre und wir selbst bekommen Ver√§nderungen in unserem kurzen Leben nicht wirklich mit. ABER: Es gibt […]

Das schwärzeste Schwarz der Welt ist jetzt noch schwärzer

Schwarz ist das neue Schwarz. Surrey NanoSystems hatten vor einer Weile ihr so genanntes Vantablack erfunden, ein Schwarz, das tiefdunkler ist als alles bisher da Gewesene. 0,035 Prozent Licht hat es reflektiert. Verglichen mit dem […]

8-Bit Wissenschaftler Beat’em up

Wie cool ist das denn bitte?! Das Superinteressante Magazin aus Brasilien m√∂chte einen Wissenschaftler-Klopper bauen. In bester Street Fighter-Manier hauen sich Einstein, Tesla und Co. die virtuellen R√ľben ein. Die ersten Animationen sind schon einmal […]

W√§rmekamera demonstriert K√∂rperabk√ľhlung bei Gefriergraden

Interessante Aufnahmen der BBC, die im Namen der Wissenschaft jemanden in die K√§lte geschickt haben, um sich auszuziehen. Nat√ľrlich nicht ganz und nur aus Jux, sondern vor einer W√§rmebildkamera um zu demonstrieren, wie schnell das […]

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegr√ľndet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Unterst√ľtzen Kontakt Mediadaten sponsored Beratung Datenschutz RSS

Um Werbung im Blog auszublenden, als "Langweiler" bei Steady einloggen.

DANKE an die "Langweiler" der höheren Stufen: Christian Radke, Andreas Wedel, Goto Dengo, Annika Engel, Horst Rudolph, Jan Denia, Daniel Schulze-Wethmar, Frank Berger, Torben Seemann, Hinrich Althoff, Viola Königsmann, Michael Neugebauer, Dirk Zimmermann, Ruth Schwaier und Franz Anton..

Langeweile seit 5045 Tagen.