Homepage

29 Kurzweilige Sachen zu "Körper"

Wenn zwei Körperhälften sich auseinander leben

„OTHERHALF“ von Ben West ist irgendwo zwischen langem Sketch und kurzem Film. Vielleicht wird die „Hälften-Idee“ etwas lang ausgespielt, aber insgesamt ist der Film sehr unterhaltsam und lässt sogar hier und einen kleinen Anlass zum […]

Errate die Disziplin anhand des Olympioniken-Körpers

Jaja, die Olympiade ist vorbei, I know. Aber die New York Times hat so ein tolles Rätsel dazu erstellt, das muss ich euch einfach noch zeigen. Mehr oder weniger blank gezogene Athleten-Körper, einige Angaben zu […]

Die abartigen Eigenheiten des menschlichen Körpers

Der 2014er Abschlussfilm von Aisha Madu beginnt mit einem scheinbar harmlosen Missverständnis während eines versuchten Händeschüttelns, endet aber in der ein oder anderen härteren Abartigkeit des menschlichen Körpers. Bodily Dysfunctions ist ein bisschen NSFW, ein […]

Schauriger Zähne-Horror: Teeth

Ich habe (vermutlich wie jeder von euch auch) bereits mehrfach geträumt, ich hätte keine Zähne mehr, sie würden mir raus fallen oder wären kaputt. Ein absolutes Horror-Szenario. Ich bin da ultra-hypochondrisch unterwegs, wenn ich ein […]

Die kuriosen Körperwelten des Kim Joon

Kommerzialismus trifft Surrealismus. Die Arbeiten von Jim Koon aus Seoul sind aus einer komischen Mischung zusammen gestellt. Ein großes Ohr an pinkem Unterbein trifft blanke weibliche Brust – kuriose Mischungen von Körperteilen, die gerne auch […]

Was von der Evolution übrig blieb

Kein Wunder, dass so viele Amerikaner und Gläubige diese „Evolution“ nicht so ganz wahrhaben wollen. Die dauert halt Milliarden Jahre und wir selbst bekommen Veränderungen in unserem kurzen Leben nicht wirklich mit. ABER: Es gibt […]

Wärmekamera demonstriert Körperabkühlung bei Gefriergraden

Interessante Aufnahmen der BBC, die im Namen der Wissenschaft jemanden in die Kälte geschickt haben, um sich auszuziehen. Natürlich nicht ganz und nur aus Jux, sondern vor einer Wärmebildkamera um zu demonstrieren, wie schnell das […]

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Unterstützen Kontakt Mediadaten sponsored Beratung Datenschutz RSS

Um Werbung im Blog auszublenden, als "Langweiler" bei Steady einloggen.

DANKE an die "Langweiler*innen" der höheren Stufen: Andreas Wedel, Goto Dengo, Annika Engel, Daniel Schulze-Wethmar, Hinrich Althoff, Michael Neugebauer, Dirk Zimmermann, Ruth Schwaier und Franz Anton.

Langeweile seit 5333 Tagen.