Homepage

50 Mal Kurzweiliges in "kurzweil-ICH"

kurzweil-ICH: Ben Bernschneider

Ben Bernschneider hat es geschafft. Als Fotograf sowieso, jetzt aber auch auf internetionalem Terrain. Als erster (vermutlich) Sterblicher ist er doppelt in dieser nun wöchentlich erscheinenden Rubrik vertreten. Wie „kurzweil“ sein „ICH“ ist, stellt der […]

kurzweil-ICH: JPNSGRLS
jpnsgrls_interview_01

Im Juli hat es die kanadische Band JPNSGRLS zu meinem Album des Monats gebracht. Und weil es diesen Titel eigentlich gar nicht gibt, ist das schon ein gewaltiges Kompliment. Die energetische Musik des Rock-Quartetts ist bei mir eingeschlagen – also habe ich mit Freude das Angebot angenommen, die Tour der Jungs zu präsentieren. Zu den Terminen im November kommt aber noch einmal separat etwas…

Aber zunächst ein Interview! Sänger Charlie Kerr hat mir einige Fragen zum neuen Album Divorce (Partnerlink) beantwortet und geht unter anderem auf die Bedeutung des Bandnamens ein, beschreibt seine Tony Hawk-Vergangenheit und schleimt sich bei mir ein. OMG-OMG!

WEITER …

kurzweil-ICH: Der Wolf

Zuletzt war er größtenteils Diskjokey und Partyretter, doch jetzt ist Jens Albert aka Der Wolf wieder da, wo er hingehört – in den Radios dieses Landes. Der Dortmunder Rapper hat rund zwanzig Jahr nach seinem […]

kurzweil-ICH: Bear’s Den

2014 ist ihr Debütalbum Islands auf Rang 1 meiner Topliste gelandet, am 22. Juli erscheint mit Red Earth & Pouring Rain (Partnerlink) der Nachfolger und das ehemalige Londoner Trio Bear’s Den muss nach dem Austritt […]

kurzweil-ICH: The Temper Trap

Am 10. Juni erscheint mit Thick As Thieves (Partnerlink) das dritte Studioalbum der Alternative-Rocker The Temper Trap aus Downunder. Die Platte ist meiner Meinung nach sehr gelungen, hat einige erfreuliche Parallelen zum 2009er Debüt Conditions […]

kurzweil-ICH: L’aupaire

Morgen erscheint mit Flowers (Partnerlink) das wirklich gelungene Debütalbum des Singer Songwriters Robert Laupert, der als L’aupaire die großen Bühnen der Welt erklimmen möchte. Mit ihm Gepäck: Viel Gefühl, eine Prise Swing und eine Knaller-Stimme. […]

kurzweil-ICH: Keøma

Ihre Musik bezeichnen sie als „Night Drive Pop“ und das trifft es ganz gut: Die atmosphärischen, zum Träumen anregenden Songs von Keøma passen perfekt zu einer Autofahrt durch die Nacht. Normalerweise treten Kat Frankie und […]



INSTAGRAM

Partner

amazon Partnerlink

seriesly AWESOME

QUIZmag

unruly

Newsletter

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Kontakt Blogroll Mediadaten sponsored Archiv RSS
Langeweile seit 3736 Tagen.