Homepage

"All falls down..."

Die 75 besten Lieder des Jahres 2004 im 4-Minuten-Mashup

Die 75 besten Lieder des Jahres 2004 im 4-Minuten-Mashup die-besten-lieder-des-jahres-2004

Das war es dann auch schon leider wieder. Immerhin hat sich The Hood Internet für einen neuen Release-Sprint einen Monat mit fünf Donnerstagen ausgesucht. Zum Abschluss gibt es die (aus US-Sicht) besten Songs des Jahres 2004 im gewohnt gekonnt gemachten Megamix und Musikvideo-Mashup. Schade, ich dachte, da wäre noch mehr Indie am Start, aber das kommt dann hoffentlich für 2005… Viel Spaß mit der nostalgischen Reise!

„Samples of more than 75 songs from 2004 mixed together into one 4-minute song by The Hood Internet.“

Featuring: 50 Cent, Air, Akon, Animal Collective, Annie, Arcade Fire, Avril Lavigne, The Black Eyed Peas, Bloc Party, Bowling For Soup, Cam’ron feat. Kanye West, Cassidy, Ciara , Crime Mob, Destiny’s Child, Dungen, Eve, Fabolous, Franz Ferdinand, The Futureheads, The Game, The Go! Team, Green Day, Gwen Stefani, Interpol, J-Kwon, Jimmy Eat World, Joanna Newsom, Kaiser Chiefs, Kanye West, Kasabian, Kelly Clarkson, The Killers, LCD Soundsystem, The Libertines, Lil Flip, Lil Jon, Lil Wayne, Ludacris, M.I.A., Missy Elliott, Madvillain, Mase, Modest Mouse, My Chemical Romance, N.E.R.D., Nina Sky, Of Montreal, Petey Pablo, Pharrell, Phoenix, Ratatat, Rilo Kiley, The Roots, Snoop Dogg, Stars, The Streets, Styles P, Syleena Johnson, T.I., Terror Squad, Usher, The Vines, Wolf Parade

Wer auf musikalische Zeitreise gehen möchte, kann sich jetzt neu einen durchgängigen Audiomix der Jahre 1979-1989 anhören, die Playlist auf YouTube reinziehen – oder ihr schaut euch die alten Einzelvideos nochmal an (das ist mit den Musikvideo-Fetzen ja auch ganz nice): 2003, 2002, 2001, 2000, 1999, 1998, 1997, 1996, 1995, 1994, 1993, 1992, 1991, 1990, 1989, 1988, 1987, 1986, 1985, 1984, 1983, 1982, 1981, 1980 sowie 1979. Viele weitere coole Mashups (auch mitunter mal mit weniger als 50/60 Songs…) gibt es hier im Blog-Archiv für euch.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Hinweis: Bei Kommentieren werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich sichtbar sind nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Infos gibt es hier. Dank Cache/Spam-Filter sind Kommentare manchmal nicht direkt nach Veröffentlichung sichtbar (aber da, keine Angst).
Support the blog!

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Unterstützen Kontakt Mediadaten sponsored Beratung Datenschutz Cookies RSS

Um Werbung im Blog auszublenden, als "Langweiler" bei Steady einloggen.

DANKE an die "Langweiler*innen" der höheren Stufen: Andreas Wedel, Goto Dengo, Annika Engel, Daniel Schulze-Wethmar, Michael Neugebauer, Dirk Zimmermann und Marcel Nasemann.

Langeweile seit 5765 Tagen.