Homepage

211 Mal Kurzweiliges in "Alle Rezensionen"

Film-Review: „Tenet“
Film-Review: "Tenet" Tenet-Filmplakat
TITEL Tenet START 26.08.2020
GENRE Sci-Fi-Action REGIE Christopher Nolan
CAST John David Washington, Robert Pattinson, Elizabeth Debicki, … URTEIL Film-Review: "Tenet" rating_stars_40
KURZUM Besonders aber kein perfektes Meisterwerk.

Ich war gestern im Kino. Also nein, nicht Open Air, sondern so richtig IN einem drin. Als wäre das nicht bereits newsworthy genug, habe ich auch noch einen großen Film gesehen. Vielleicht sogar DEN großen Film des Jahres, denn eigentlich wurde ja alles weitreichend verschoben oder in die Digitalveröffentlichung gedrängt, was einigermaßen prominent daher kommt. Aber nicht so „Tenet“, wollte Christopher Nolan doch unbedingt den ersten Blockbuster „nach“ der Pandemie haben. Oder zumindest den ersten wieder einigermaßen normal im Kino anschaubaren. Dass wir noch mittendrin im Corona-Shizzle sind, sollte(!) eigentlich klar sein, aber mit Abständen, Masken, Desinfektionsspendern und wiederholt prominent platzierten Hinweisen auf Maßnahmen-Einhaltung fühlte ich mich dann doch überraschend wohl im Kinosaal. Auch mit „Tenet“? Ich versuche euch spoilerfrei meine Meinung kund zu tun.

WEITER …

Kurzreviews: Neue Musikalben im August 2020
Kurzreviews: Neue Musikalben im August 2020 neue-musikalben-august-2020_kurzreviews

Heute bin ich doch tatsächlich mal mit dem Großteil der Platten sehr aktuell oder sogar leicht vor dem eigentlichen Releasedatum. Dazu geht es stilistisch abwechslungsreich daher und die Hälfte der Platten ist sogar deutschsprachig. Was will man mehr?! Okay, gute Musik noch, aber versprochen, da findet sich was!

WEITER …

Kurzreviews: Neue Musikalben im Juli 2020
Kurzreviews: Neue Musikalben im Juli 2020 kurzreviews-juli-2020-1

Eigentlich wollte ich euch heute was zum neuen PVRIS-Album schreiben, aber das wurde kurzerhand auf Ende August verschoben. Dann eben in der nächsten Ausgabe! Dennoch habe ich auch in dieser Juli-Ausgabe der Kurzreviews genug Auswahl, unter anderem mit zwei heutigen Neuerscheinungen. Und ab dafür!

WEITER …

Kurzreviews: Neue Musikalben im Juni 2020
Kurzreviews: Neue Musikalben im Juni 2020 musikreviews-neue-alben-juni-2020

Heute bin ich mal etwas früh im Monat dran, weil die Freitage so komisch liegen. Vermutlich führt das wieder zu einem ähnlichen Phänomen, wie in der Mai-Ausgabe, wo ich rund um die Erstellung meines Beitrages noch diverse Bemusterungen erhalten hatte – zu kurzfristig / spät, um sie noch einbinden zu können. Entsprechend gibt es dieses Mal auch ein paar Platten von Ende letzten Monats und weniger aus der „Zukunft“. Dass es letztlich „nur“ fünf Kurzbesprechungen geworden sind, liegt aber vor allem an der Auswahl. Da waren so einige dabei, die ich mir mehrfach angehört habe, aber die mich einfach nicht packen wollten (und zu unbekannt waren, um da jetzt groß Negatives rauszuhauen).

WEITER …

Kurzreviews: Neue Musikalben im Mai 2020
Kurzreviews: Neue Musikalben im Mai 2020 musikalben-mai-2020-kurzreviews

Auch vor der Musikindustrie macht die fies Kombination „frühzeitiges Sommerloch + Coronavirus-Pandemie“ nicht Halt. Für diese Ausgabe habe ich entsprechend lediglich vier neue Platten für euch parat. Das ist auch der Fall, weil die neue Fratellis-Scheibe kurzerhand von Mai auf Oktober geschoben worden ist. Aber um es vorwegzunehmen: Das dürfte für alle besser sein so… Dafür gibt es dieses Mal wirklich viel total individuellen Indie-Krams für euch.

WEITER …

Kurzreviews: Neue Musikalben im April 2020
Kurzreviews: Neue Musikalben im April 2020 kurzreviews-neue-musikalben-april-2020

Heute gibt es mal nicht das sonst so übliche Sixpack neuer Alben, sondern ein Siebener-Paket – oder eher sechseinhalb, denn eine Platte ist lediglich eine EP. Dafür ist aber viel namhaftes bekannt und zudem auch einiges Gutes – ob das immer wirklich im Zusammenhang steht, könnt ihr jetzt erfahren.

WEITER …

Kurzreviews: Neue Musikalben im März 2020
Kurzreviews: Neue Musikalben im März 2020 musikalbum-kurzreviews-Maerz-2020_thumb

Und wieder haben wir den mittigsten Freitag eines Monats, also habe ich eine Ladung „neuer“, neuer und noch nicht mal erschienener Platten für euch im Angebot. Ein neuerliches Sixpack mit viel Indie-Charme, das aber zumindest einige unterschiedliche Genres ankratzt. Dafür ist die bewertende Einschätzungs dieses Mal erschreckend eindimensional ausgefallen… Let’s go!

WEITER …

INSTAGRAM

Diese Fehlermeldung ist nur für WordPress-Administratoren sichtbar

Fehler: Kein verbundenes Konto.

Bitte geh zur Instagram-Feed-Einstellungsseite, um ein Konto zu verbinden.

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Unterstützen Kontakt Mediadaten sponsored Beratung Datenschutz Cookies RSS

Um Werbung im Blog auszublenden, als "Langweiler" bei Steady einloggen.

DANKE an die "Langweiler*innen" der höheren Stufen: Andreas Wedel, Goto Dengo, Annika Engel, Daniel Schulze-Wethmar, Michael Neugebauer, Dirk Zimmermann, Ruth Schwaier und Franz Anton.

Langeweile seit 5430 Tagen.