Homepage

686 Mal Kurzweiliges in "sponsored"

Ein bisschen Spar’n muss sein
Ein bisschen Spar'n muss sein RobertoistBlanco_01

In den Siebzigern konnten viele noch von Luft und Liebe leben. Passend hat 1972 Roberto Blanco seinen größten Hit rausgebracht, der auf der Essenz des Spaßes fußt. Heute regiert Geld die Welt und das muss auch der Schlagerstar eingestehen, dem es den Schlagzeilen nach finanziell nicht wirklich blendend geht. Wieso also nicht aus der Not eine Tugend machen?

Sixt macht kurzerhand aus Roberto Blanco „Roberto Ist Blanco“ und nimmt den Hit vergangener Zeiten neu auf. Doch „Ein bisschen Spar’n muss sein“ kommt nicht nur mit neuem Titel daher – es ist ein Rapvideo! natürlich inklusive obligatorischer heißer Fahrgestelle (auf vier Rädern und vier Beinen) und verdammt lässigem Fashion-Style.

[advertorial id=208916205 site=langweiledich.net]
WEITER …

Die Autopie des Zaik Mehrfeld
Die Autopie des Zaik Mehrfeld 5_cars_to_drive_before_you_die_01

Ich möchte euch mitnehmen auf eine fantastische Reise. Hinein in eine utopische Parallelwelt, in der nicht ich, Maik Zehrfeld, dessen einziges Auto bislang ein 1992er Polo war und der seit Jahren mit Bus, Bahn und Fahrrad Deutschland bereits, lebt, sondern Zaik Mehrfeld, der einfach jedes Auto haben kann, das er möchte. Dazu ist er ein ungemein erfolgreicher Betreiber eines Blogs, der auf drei Pfeilern beruht: Unterhaltung, Inspiration und Lifestyle. Drei Elemente, die irgendwie auch sein Leben widerspiegeln und die Phasen, die er darin durchläuft.

Mobile.de hat gemeinsam mit TNS Infratest ganz Deutschland gefragt, welche fünf Autos sie in ihrem Leben unbedingt einmal zu fahren wünschen. Die Studie hat Zaik Mehrfeld zum Anlass genommen, seine ganz eigene Fünferliste aus seinem Fuhrpark zusammen zu stellen. Die nationalen Ergebnisse findet ihr am Ende dieses Ausfluges in eine wünschenswerte Wirklichkeit, zunächst aber zur Autopie des Zaik Mehrfeld.

WEITER …

red STAG-Test: die Meinungen
red STAG-Test: die Meinungen red-STAG_Meinungen

Vor etwa einem Monat habe ich euch gemeinsam mit Jim Beam die Möglichkeit gegeben, eine Flasche red STAG by Jim Beam zum Geschmackstest nach Hause geliefert zu bekommen. Wie damals angekündigt, werden die Geschmäcker in ihrem Urteil nicht alleine gelassen sondern dürfen es euch allen auch mitteilen. Nachfolgend also die Statements der Tester für euch zum Nachlesen.

WEITER …

Der optimale Fußballschuh
Der optimale Fußballschuh SportScheck_Fussballschuhberater_01

Die richtigen Fußballschuhe können über Sieg und Niederlage entscheiden. Das habe ich mir als Vereinskicker jedenfalls immer eingeredet. Der muss einfach genial passen. Sitzt der Schnürrsenkel am linken Schuh zu locker und der Pass wird nicht genau genug, lag es natürlich daran. Senkel nachgezogen – plötzlich fühlt sich der rechte Schuh lose sitzend an. Damals habe ich auch immer neidisch auf die Kinder geschaut, die von ihren Eltern das nagelneue Predator-Modell geschenkt bekommen haben. Allgemein haben die teils mehrfach im Jahr Schuhe bekommen, ich habe teils mehrere Jahre mit dem gleichen Paar herunter gesetzte Beckenbauers oder Lotto(!)-Schuhe gekickt.

Damals gab es ja eigentlich nur schwarze, rote und weiße Schuhe. Und die Frage, welche Noppen/Stollen darunter kommen sollen. Spätestens seit der WM in Brasilien wissen alle, dass Schuhe mehr Farben haben als das neue iPhone darzustellen imstande ist. Es wird grell, knallig und vor allem abwechslungsreich. Wer soll da noch den Überblick behalten? Und so ein WM-Titel bringt ja auch einen gewissen Schub in den Nachwuchsbereich. Jeder kleine Junge möchte jetzt Fußballer werden und in den Verein eintreten – und wenn nicht, will Papa das. Doch gerade diese „Erfolgseinsteiger“ wissen meist nicht wirklich, zu welchem Schuh man greifen soll und dass die Schuhe eben über Sieg und Niederlage – oder den Langspielspaß des eigenen Kindes – entscheidet.

Gut, dass SportScheck den Fußballschuhberater anbietet.

WEITER …

Musikcasting in der Fußgängerzone
Musikcasting in der Fußgängerzone rising_star_01

Ihr seid sicherlich schon einmal durch die Fußgängerzone gegangen und habt einen Straßenmusikanten spielen hören. Die Wahrscheinlichkeit ist nicht allzu gering, dass die Person sogar musikalisch einiges auf dem Kasten hatte, denn meist handelt es sich um talentierte Talente, die gerade Musik studieren und ihre Miete mit Trockenübungen auf der Straße bezahlen. Dabei ging mir persönlich schon häufiger der Gedanke durch den Kopf, dass da weitaus mehr Können drin steckt als in der ein oder anderen Stimme, die einen Platz ganz oben in den Charts produziert und erkauft bekommen hat.

Ursprünglich waren Casting-Shows mal DER Weg für Leute ohne große Connections, den Schritt ins Musikbusiness zu schaffen. Doch auch dort muss man nicht der Masse, sondern bestimmten Leuten – der Jury – gefallen. Wie oft habe ich schon auf dem Sofa gehockt und mit meinem ungleich großen Musikwissen gehadert mit den getroffenen Entscheidungen und mir gewünscht, selbst (mit einem LangweileDich.net-Shirt) in der Jury sitzen zu können.

In diesem Video kommt alles zusammen: eine Fußgängerzone, Musik, ein Sofa und die Möglichkeit, interaktiv und live vor Ort Jury zu spielen. Okay, und Katja Burkhardt, die hätte ich mir jetzt nicht unbedingt gewünscht, aber passt schon.

WEITER …

Test & Verlosung: JUNIQE
Test & Verlosung: JUNIQE JUNIQE_test_01

Wenn man mit der Freundin in die erste, richtige gemeinsame Wohnung zusammen zieht, wird das Thema Dekoration von ganz anderer Seite beleuchtet. Erst recht, wenn man plötzlich auf 81 statt 42 Quadratmetern wohnt. Da kam es uns sehr gelegen, dass das aufstrebende Kunst- und Designversandportal JUNIQE uns ermöglicht hat, einen kleinen Test ihrer Plattform zu fahren – und nebenbei die Wohnung hier in Augsburg deutlich stilvoller zu gestalten.

Gewinn 100 oder 50€ JUNIQE-Gutschein. Und: 10€ für alle!

Im nachfolgenden zeige ich euch nicht nur total exklusive Einblicke in das Privatleben eines mittelerfolgreichen Bloggers und erzähle euch, was ich am Online-Shoppen bei JUNIQE toll oder auch nicht ganz so toll fand, nein, ihr könnt euch auch selbst überzeugen. Ich suche zwei Leute, die mir Gutscheine im Wert von 150€ abnehmen. Oder einfach direkt einen 10€-Gutschein abgreifen. Mehr dazu am Ende des Beitrages. Zunächst aber zum Shop(pen) selbst!

WEITER …

Gewinnt Tickets fürs Rock`n Heim Festival
Gewinnt Tickets fürs Rock`n Heim Festival RockNHeim

Übernächstes Wochenende schon etwas vor? Wie wäre es mit einem spontanen Festival-Besuch? Relentless Energy Drink hat mir freundlicher Weise 2×2 Tickets für das vom 15.-17. August stattfindende Rock’n’Heim-Festival zur Verfügung gestellt.

Vor Ort live dabei sind u.a. die Beatsteaks, The Prodigy, Deichkind und Billy Talent – für gute Musik und ordentlich Party ist also gesorgt. Für ein mögliches Andenken sorgt Relentless, die nicht nur auf dem Gelände eine satte Freestyle-Motocross-Show bieten, sondern mit euch auch an ihrem Flashpoint ein persönliches Erinnerungsfoto mit Blick auf die Bühne schießen.

Da es nicht mehr lange hin ist, machen wir es ganz schnell: wer in der Verlosung der 2×2 Tickets sein möchte, schreibt bis Freitag (08.08.2014) in die Kommentare, welchen Act er vor Ort am liebsten sehen möchte. Unter allen Teilnehmern wird ausgelost.

Viel Erfolg!

UPDATE: Die Gewinner wurden per Mail benachrichtigt, danke für die rege Teilnahme!

mit freundlicher Unterstützung von Relentless Energy Drink.

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Unterstützen Kontakt Mediadaten sponsored Beratung Datenschutz Cookies RSS

Um Werbung im Blog auszublenden, als "Langweiler" bei Steady einloggen.

DANKE an die "Langweiler*innen" der höheren Stufen: Andreas Wedel, Goto Dengo, Annika Engel, Daniel Schulze-Wethmar, Hinrich Althoff, Michael Neugebauer, Dirk Zimmermann, Ruth Schwaier und Franz Anton.

Langeweile seit 5355 Tagen.