Homepage

LangweileDich.net Jahreshighlights 2011

Blog
Maik - 29.12.11 - 19:06

Uff. Was ein Jahr. Über 2.400 Beiträge sind 2011 online gegangen, das sind mehr als 2006-2009 zusammen. Fast analog zum Anstieg des Content-Gehalts sind erfreulicher Weise auch die Besucherzahlen konstant gestiegen (dickes Danke dafür! So macht’s Spaß!). Dazu ein angepasstes Design samt einigen Pixeln mehr in der Breite, neue Features, Rubriken und eine Buchveröffentlichung.

LangweileDich.net Jahreshighlights 2011

(Fast!) ohne großes Geschwafel möchte ich euch einfach nur ein paar meiner persönlichen Beitragshöhepunkte auflisten, die hin und wieder zwischen all dem Standard-Kram untergegangen sein könnten… So dürfte euch für den Rest des Jahres definitiv nicht mehr langweilig sein! 2011: ein Jahr voller Kreativität, Inspiration und Unterhaltung!

03
Party-Spaß mit Filmplakaten
Fotografie: Carlos Nunez
Surreale Kunstinstallationen: Myeongbeom Kim
BeatBox-Cover von Pixies Where Is My Mind
60 Dinge, die Mann tun kann anstatt TV zu sehen
Unglaublich hyperrealistische Gemälde II
Baby hat Angst vorm Naseputz-Geräusch
Errate den vorgetanzten Songtitel
Fotografie: Jason Ierace
Minuten fünf letzten die

04

kurzweil-ICH: Interview mit Fotograf Markus Schwarze
Little Chef – Wenn Kinder alleine Kochen
Santa Barbara Glass Pavillon
Dein Baumhaus ist kacke!
Fahren oder Laufen? Laufen oder Fahren?
Fotografie: Sarah Lee
Skurrile Fotografie: Aaron Nace
Fotografie: Matt Sartain
Street Art: Spy
Humoristische Gegenstands-Fotografie: Terry Border
Fotografie: Paul Ripke
Perspektivische Gemälde: Felice Varini

05
Skurrile Promi-Fotografie: Martin Schoeller
Animierte Erzählung: Blokes
Wtf?-Game: Japan World Cup 2
Besuch im Miniatur-Wunderland Hamburg
Hey! Welchen Song hörst du grad?
Fotografie: David Olkarny
Tascheninhalte und Taschenbesitzer
Fotografie: Methee Makornkun
WTF?-Sporttipp zum Wochenende: Capture The Pole
Grenzenlosigkeit der Kreativen
Das Lebensmittelalphabet
All you need to know about graffiti
Fotografie: Nick Onken
Personen und ihre Kühlschränke
Fotografie: Denis Kulikov
Fußball Outtakes: A League 2010/11

06
kurzweil-ICH: Interview mit Fotograf Werner Bollmann
Fotografie: Marco Pandullo
Ich will mein Motorrad!!!!
Das CEO-Malbuch
Fotografie: Romolo Miloto
Leder-Schnitzereien: Mark Evans
wahnsinnige Papierskulpturen: Calvin Nicholls
Minimalistische Fotografie
Best of: Hochzeitsfotografie 2010
kurzweil-ICH: Interview mit Rapper Snob Scrilla
Fotografie: Yury Trofimov
Cute: Kleiner Junge angelt seinen ersten Fisch
Rezension: K.I.Z. – Urlaub fürs Gehirn
Timelapse galore: Manhattan in Motion
Auf Bali geht um Vier die Sonne unter – Kapitel 4
kurzweil-ICH: Interview mit Fotograf, Filmemache und Multitalent Christopher Boffoli
Chris Bryan’s Video-Slowmotion-Superschön-Reel

Weil das beim Durchstöbern natürlich mehr wurde, als vorerst gedacht (halt alles soo bombe!), habe ich es mal auf zwei Seiten gesplittet.

Dieser Beitrag hat mehrere Seiten:

5 Kommentare

  1. Moody says:

    2.400 Beiträge in einem Jahr + Vollzeitbeschäftigung als Pilot. Also entweder muss ich mit deinem Chef mal reden oder du bist einfach nur wahnsinnig! Awesome.

  2. Maik says:

    Definitiv Letzteres! ;) Da mussten etliche Mittagspause, Frühstücke und Abendstunden für dran glauben… (weiß auch ehrlich gesagt nicht, ob das auf Dauer so weiter gehen kann)

  3. Moody says:

    geht mir ähnlich. In der Mittagspause Feeds lesen, abends die neuen Feeds lesen und dann bloggen. Und jedes Mal denken, dass man es der eigenen Freizeit zuliebe mal ein wenig zurückfährt – nur um sich dann doch nicht dran zu halten. Das typische Schicksal eines jeden Vorsatzes. Dabei dürfte ich gar nicht jammern, komme bisher auf 888 Artikel dieses Jahr (bis heute) – ja, du bist verrückt ;)

  4. Pingback: Kleinigkeiten | LangweileDich.net

  5. Pingback: Best of LangweileDich.net 2012 (Seite 1) | LangweileDich.net

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



INSTAGRAM

Partner

amazon Partnerlink

seriesly AWESOME

QUIZmag

unruly

Newsletter

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Kontakt Blogroll Mediadaten sponsored Archiv RSS
Langeweile seit 3739 Tagen.